Infos Dahliengarten

Der Dahliengarten liegt im Hamburger Stadtteil Altona. Es ist 1 1/2 Hektar groß und Europas ältester noch bestehender Dahliengarten und bietet auch die meisten Superlativen und Weltpremieren. Er ist im Besitz der Stadt Hamburg und wird von Gartenbau-Abteilung des Bezirksamtes Hamburg betrieben. Ca.300000 Besucher zählt der Park jährlich. Der Eintritt ist kostenlos!

Homepage

Adresse/ÖPNV:
Dahliengarten Hamburg
Stadionstrasse 10
22525 Hamburg
Telefon: 040 89712693
http://www.dahliengarten-hamburg.de


Öffnungszeiten:
Juli-Oktober: 08:00 - 20:00 Uhr
Woher hat die Dahlie ihren Namen? Die mexikanische Blume wurde zu Ehren des Botanikers Andreas Dahl Dahlia genannt.
Andreas Dahl kam aus Schweden und lebte in der Zeit zwischen 1751 und 1798.

Hotels in der Nähe: Dahliengarten

alle anzeigen

1 Bewertungen Dahliengarten

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Arnoldo
Arnold
Alter 56-60

Relaxen im Dahliengarten

Der Dahliengarten in Stadtteil Altona wurde 1920 gegründet. Seit dem Jahr 2002 steht er unter Denkmalschutz. Es sind ständig ca. 1400 Dahlien aus 400 Sorten ausgestellt. Der Dahliengarten ist täglich zwischen 08. 00 und 20. 00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. In der Nähe befindet sich die EX AOL Arena und die Colorline Arena. Gegenüber ist der Hauptfriedhof Altona. Anschrift: Stadionstrasse 16 weiterlesen

im August 07
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Schweinske Lurup

Nightlife

Disco Ebert's

Hotels in der Umgebung

Hamburg-Altona, Hamburg
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,7 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit