Kroatien Hotels - Kroatien Urlaub - Kroatien Reisen


Kroatien Karte
Dubrovnik
Dubrovnik
Tucepi
Tucepi
Hvar-Stadt
Hvar-Stadt
Porec
Porec
Rovinj
Rovinj
Vrsar
Vrsar
Vodice
Vodice
Orebic
Orebic
Umag
Umag
Rabac
Rabac
Crikvenica
Crikvenica
Krk
Krk
Rab
Rab
Zivogosce
Zivogosce
Zadar
Zadar
Zagreb
Zagreb
Dalmatien
Dalmatien
Istrien
Istrien
Mittelkroatien
Mittelkroatien
Kvarner Bucht
Kvarner Bucht
Slawonien
Slawonien

Die beliebtesten Urlaubsorte in Kroatien

Experten für Urlaub Kroatien

Kompetente Urlauber beantworten Ihre Fragen
Mehr Experten finden Sie im Reiseforum Kroatien

Werbung

Beliebteste Hotels Kroatien

Omiš, Dalmatien
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, Nähe zum Strand, kompetentes Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, gute Zimmerausstattung
Petrcane, Dalmatien
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: freundliches Personal, Behindertenfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out, Größe der Zimmer, Zustand des Hotels, gute Fremdsprachenkenntnisse
Petrcane, Dalmatien
Pauschal z.B.
4 Tage, VP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, VP
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, gute Zimmerausstattung, abwechslungsreiches Essen, Größe des Badezimmers, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Zadar, Dalmatien
Pauschal z.B.
4 Tage
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: Nähe zum Strand, guter Check-In/Check-Out, Familienfreundlichkeit, Kinderfreundlichkeit, Sauberkeit im Zimmer, freundliches Personal
Zadar, Dalmatien
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant, guter Check-In/Check-Out, leckeres Essen, Nähe zum Strand
Porec, Istrien
Pauschal z.B.
5 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
5 Tage, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Zimmerausstattung, Größe des Badezimmers, Zustand des Hotels, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Zimmer
Rabac, Istrien
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant, allgemeine Sauberkeit
Opatija, Kvarner Bucht
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, abwechslungsreiches Essen, leckeres Essen, Sauberkeit im Restaurant, Sauberkeit im Zimmer, Größe der Zimmer
Lopar, Kvarner Bucht
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, kompetentes Personal, allgemeine Sauberkeit, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant
Bol, Dalmatien
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Sauberkeit im Restaurant, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, allgemeine Sauberkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer
Mehr beliebte Hotels

Kroatien Reiseinformationen

Kroatien ist etwa 56.500 Quadratkilometer gross und hat knapp 4,5 Millionen Einwohner. Östlich des Landes liegt das Adriatische Meer, im Südwesten liegt es teilweise in der Pannonischen Tiefebene. Zur Reiseplanung empfiehlt sich die Anschaffung eines Reiseführers Kroatien. Für die Einreise reicht ein Personalausweis aus. Es wird dazu geraten, den Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A zu überprüfen. In einigen Landesteilen kann es durch Zeckenbisse zur Übertragung der Frühsommer- Meningoenzephalitis kommen, dazu sollte man vor Reisebeginn ärztlichen Rat einholen. Die Währung in Kroatien ist der Kuna. Als Amtssprache gilt Kroatisch, in vielen Regionen wird auch Deutsch gesprochen. Das Handynetz in Kroatien ist flächendeckend und es gibt die üblichen Roaming- Verträge. An der Küste herrscht ein Mittelmeerklima, als optimale Reisezeit für einen Badeurlaub gelten die Monate von Mai bis September. Die Stromspannung beträgt 220 Volt, ein Adapter wird nicht benötigt.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Abseits der Touristenpfade lernt man im Urlaub in Kroatien am besten Land und Leute kennen. In den traditionellen Fischerdörfern sitzen die Frauen noch vor dem Haus und beschäftigen sich mit Handarbeiten. Eine handgearbeitete Spitzendecke ist sicherlich ein schönes Andenken. Im Landesinneren Istriens sind urige kleine Bergdörfer zu finden, dort scheint es, als sei die Zeit stehen geblieben. Hier werden zu Feiertagen auch noch die alten Trachten angelegt. Eine besondere Bedeutung haben in Kroatien die Volkstänze, die zum Teil aus der Zeit der Türkenkriege stammen. Bekannte Darbietungen sind der Moreska-Tanz und die Kumpanija.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Egal ob mit dem Mietwagen oder dem eigenen Auto gefahren wird, Autofahrer finden ein gut ausgebautes Strassennetz mit teilweise neu gebauten Autobahnen vor. Es muss eine Maut entrichtet werden, die sich nach dem Fahrzeugtyp und der Länge der Strecke berechnet. Zwischen den grösseren Städten existieren Bahn- und Fernbusverbindungen, die eine gute Alternative zum Auto darstellen. Zwischen den Küstenorten und den Inseln bestehen regelmässige Fährverbindungen, die auch Autotransporte beinhalten.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Kroatiens Sehenswürdigkeiten sind vielfältig, sie reichen von Städten mit historischen Bauten über einsame Inseln wie die Elaphiten bis hin zu beeindruckenden Nationalparks. Die Stadt Dubrovnik gehört zum UNESCO-Welterbe, ebenso die Euphrasius Basilika und der Dom von Šibenik. Berühmt ist der Plitvice Nationalpark mit seinen zahlreichen Seen und Wasserfällen. Kroatien mit seinen vielen Inseln und den herrlichen Küsten hat eine lange Tradition als Reiseland. Das Seebad Opatja wurde schon während der Zeit der Donaumonarchie gerne bereist. Viele Urlauber schätzen die Anreise mit dem Auto, so dass eine Reise nach Kroatien auch für Camper ideale Möglichkeiten aufzeigt. Die Palette der Unterkünfte reicht von Ferienwohnungen bis zu komfortablen Hotels. Zu den Kroatien-Tipps gehören auch die landestypischen Speisen. Beliebt sind neben den typischen Grillspezialitäten auch Eintopfgerichte. Die Menstra ist eine Gemüsesuppe aus Bohnen, Maiskörnern und geräuchertem Fleisch. Fischliebhaber kommen an der Küste auf ihre Kosten. Hier werden Goldbrasse, Seehecht, Makrelen und Sardinen serviert. Nach dem Essen wird gerne ein Sliwowitz getrunken.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“

Interessante Reisetipps in Kroatien

Reisetipp abgeben

Die neuesten Beiträge aus dem HolidayCheck-Reiseforum Kroatien

Sie haben Fragen zu Kroatien? Unsere Reisecommunity hat die Antwort Auf ins Forum!

Familienurlaub mit Hund Istrien am Meer

Bild des Benutzers alabaster
alabaster
Beiträge: 48
Hallo Reiseforum!  Ich würde hier gerne noch einmal anknüpfen und nachfragen,wie die Situation in Istrien generell ist. Gibt es dort viele streunende Fellnasen?  Wir denken unseren 1. Urlaub mit unserem Hund (ohne Kindr) dort an und haben daher keine Vorstellungen.  Für weitere Geheimtipps bezüglich einer urig gemütlichen und ruhig gelegenen Pension o.ä. bin ich natürlich sehr dankbar. Es gibt so viele... . Ein naher Strand ist nicht so wichtig. Eher landschaftlich schön verwac... weitere Beiträge
14.09.2016 10:00:01
Antwort von Regina7: Hallo, ich habe gerade Urlaub in Kroatien gebucht und dabei zufällig entdeckt, dass es in Novigrad/Istrien auf dem Campingplatz Aminess Sirena Campsite extra Mobilheime für Familien mit Kindern und Hund gibt. Auch einen extra Hundestrand. Vielleic... weitere Beiträge
19.09.2016 10:14:50
Antwort von alabaster: Danke für dein Feedback Regina!  :) Die Anlage ist sicher toll für Familien. Ich habe gerade fast bedauert, dass die Kids schon so groß und die Zeiten für diese Form von Urlaub irgendwie vorbei sind. Uns zieht es eher in beschauliche &qu... weitere Beiträge
23.09.2016 11:39:40

Plitvicer Seen Ausflug

Bild des Benutzers ExtinctStar
ExtinctStar
Beiträge: 201
hallo zusammen :) weiß vielleicht zufällig jemand,wie viel ein tagesausflug von split zum nationalpark kostet? so habe ich gesehen,das der eintritt wohl um die 15 euro kostet...wenn ich das richtig gelesen habe busse fahren zwar wohl,aber die verbindung ist leider nichts. lohnt sich so ein ausflug vor ort zu buchen? oder sollte man lieber mit seinem mietwagen dorthin fahren? habe mal gehört das ein organisierter ausflug 80 euro pro person kosten soll. da ist man ja wahrscheinlich mit dem miet... weitere Beiträge
12.09.2016 18:48:46
Antwort von ExtinctStar: hm schade interessiert uns halt sehr...müssten wir wohl spontan überlege. zwischenübernachtung ist zeitlich und geldlich leider keine option. wären die krka wasserfälle ne alternative? oder sind die nicht so empfehlenswert? weitere Beiträge
13.09.2016 18:22:59
Antwort von Kourion: Gefielen mir gut. War dort im Hochsommer allerdings etwas "bevölkert". weitere Beiträge
20.09.2016 11:54:38

September/Urlaubszeit empfehlenswert?

Bild des Benutzers ExtinctStar
ExtinctStar
Beiträge: 201
hallo erst mal :) ich würde gerne nächstes jahr 2 wochen nach kroatien. bevorzugt eine woche istrien und dann eine woche kvarner bucht bzw. insel krk. das letzte mal war ich vor gut 12 jahren da unten,seitdem hat sich anscheinend ja einiges getan. eigentlich wäre ich gerne ende juni hin,allerdings fährt da der veranstalter,mit dem ich dort urlaub machen möchte,wahrscheinlich nicht hin. erst ab juli wieder. alternative wäre dann anfang september. allerdings hat kroatien ja an touristenzahlen g... weitere Beiträge
22.08.2016 13:40:29
Antwort von Martinche: Hi! Also ich bin gerade erst aus Kroatien zurück und mir war es definitiv zu voll. Ganz konkret war ich von 04 bis 08 September in Trogir und von 08 bis 16 September in Makarska. Von Trogir aus sind wir 1 Tag zum Krka Nationalpark gefahren und ich... weitere Beiträge
19.09.2016 13:09:53
Antwort von ExtinctStar: danke für eure rückmeldungen :) also wenn es so sein sollte,gehts ende september/anfang oktober nach split. ich hoffe das sich dann die touristenmassen etwas verabschiedet haben. was meint ihr,wie steht die chance,das es ruhiger ist? weitere Beiträge
20.09.2016 11:49:41