Insel Iž

Reisen mit Test
Übersicht
Orte
Stadt, Veli Iž, Insel Iz, Kroatien
Stadt, Veli Iž, Insel Iz, Kroatien
Hafen, Veli Iž, Insel Iz, Kroatien
Stadt, Veli Iž, Insel Iz, Kroatien
Stadt, Veli Iž, Insel Iz, Kroatien

Urlaub auf Iž

Besonders bekannt für
Wunderschöne Naturbuchten und Erholung pur
Toller Panoramablick vom Hausberg Korišnjak
Herzliche Gastfreundschaft und gutes Essen

Inmitten des Adriatischen Meers liegt die Insel Iz und gehört zum Archipel vor Zadar, ist also Bestandteil einer Inselgruppe vor der Hafenstadt Zadar. Mit einer Gesamtgröße von knapp 18 Quadratkilometern ist das Eiland vergleichsweise klein. In den zwei Ortschaften Mali Iz und Veli Iz leben insgesamt nur rund 600 Einwohner, die Dich mit ihrer herzlichen Gastfreundschaft und ihrer herrlichen Gelassenheit begeistern werden. Zu den direkten Nachbarinseln zählen Dugi Otok sowie Ugljan, außerdem liegen um Iz herum elf weitere kleine Inseln, von denen jedoch keine bewohnt ist. Erkunden kannst Du die umliegenden Inseln bei einem Tagesausflug mit dem Boot – und Badespaß ist natürlich jederzeit inklusive!

Auf der Insel Iz erwarten Dich lange Strände mit unglaublich klarem Meerwasser, traumhafte Buchten, unberührte Natur und einzigartige Dörfer. Ob allein, zu zweit, mit der Familie oder Freunden – wenn Du auf der Suche nach Erholung abseits von Stress und Hektik bist, ist Urlaub auf der Insel Iz genau das Richtige für Dich. Wenn Du Dich zur Abwechslung nach etwas Trubel sehnst, ist die Hafenstadt Zadar an der Festlandküste schnell erreichbar. Dort gibt es jede Menge Café und Restaurants, Sehenswürdigkeiten, Shops und sowie ein breites Freizeitangebot.

Wenn Du Deinem Urlaub gerne aktiv gestalten möchtest, kommst Du auch auf Iz auf Deine Kosten. Denn umliegenden Riffe laden zum Tauchen und Schnorcheln ein. Im Nationalpark Kornati, der sich über mehrere kleine Inseln erstreckt, gibt es tolle kleine Wanderpfade mit fantastischen Aussichten, einsame Badebuchten und sogar die Möglichkeit, Wildtiere zu beobachten. Ebenfalls empfehlenswert ist eine Wanderung zum höchsten Punkt der Insel, auf den Berg Korinjak, der Dir einen malerischen Blick über Iz gewährt. Abgerundet wird ein Tag auf der Insel mit der Einkehr in einem der Restaurants bei einem traditionell kroatischen Essen.

Mehr erfahren
Stadt, Veli Iž, Insel Iz, Kroatien
Stadt, Mali Iž, Insel Iz, Kroatien
Hafen, Mali Iž, Insel Iz, Kroatien

Beliebte Urlaubsorte auf Iž

Wenn Du auf der Suche nach einem ruhigen und erholsamen Urlaubsort bist, der dennoch die Möglichkeit für Aktivitäten wie Tauchen oder Surfen bietet und zeitgleich traumhafte Natur bereithält, bist Du auf der Insel Iz genau richtig.
Orte erkunden

Klima auf Iž

Auf der Insel Iz herrscht ein Mittelmeerklima, wodurch das Wetter in den Sommermonaten angenehm warm und niederschlagsarm ist. Ihren Höhepunkt erreichen die Temperaturen im Juli mit einem Durchschnittswert von 28 Grad Celsius – perfekte Bedingungen für einen sonnig-warmen Badeurlaub. Während der Wintermonate sinken die Temperaturen merklich, Minusgrade gibt in der Regel jedoch nicht. Der durchschnittlich kälteste Monat im Jahr ist der Januar mit einer Temperatur von 9 Grad Celsius. Außerdem regnet es im Winter auf Iz deutlich mehr als im Sommer.

Jan
12°
14°
Feb
14°
14°
Mär
15°
15°
Apr
18°
15°
Mai
24°
18°
Jun
28°
20°
Jul
30°
23°
Aug
32°
25°
Sep
25°
22°
Okt
22°
20°
Nov
15°
18°
Dez
12°
15°
Temperatur
Wassertemperatur

Beste Reisezeit

BadeurlaubJuni - September
AktivurlaubApr.-Mai & Sep.-Okt.

Wenn Du gerne einen klassischen Sommerurlaub mit viel Zeit am Strand verbringen möchtest, sind die Sommermonate von Juni bis September ideal dafür, da Dich hier viele Sonnenstunden und wenig Niederschlag erwarten. Auch für Aktivitäten wie Tauchen, Segeln oder Schnorcheln sind die Sommermonate gut geeignet, da die heißen Temperaturen stets von einer angenehmen Brise begleitet werden.

Wenn Du gerne wandern und die Natur erkunden möchtest, lohnt sich eine Reise auf die Insel Iz bereits im Frühling, etwa ab April, oder in den Herbstmonaten, in denen es immer noch angenehm warm ist. Deutlich kühler wird es ab November, dann nehmen auch die Regentage zu.

Das könnte Dich auch interessieren

Plitvicer Seen, Kroatien © Julien Duval

Die sechs schönsten Natur- und Nationalparks in Kroatien

Kroatische Zentrale für TourismusAnzeige

Häufig gestellte Fragen

Um auf die Insel Iz zu kommen, reist Du mit dem Flugzeug nach Zadar. Verbindung gibt es von allen größeren Städten Deutschlands, die Flugzeit beträgt anderthalb bis zweieinhalb Stunden. Anschließend fährst Du mit dem Bus oder dem Taxi zum etwa 13 Kilometer entfernten Fährhafen Gaženic. Mit der Personenfähre bist Du zwischen 40 und 60 Minuten nach Mali Iz beziehungsweise Veli Iz unterwegs.


Alternativ kannst Du auch mit dem Auto anreisen, die Entfernung von Frankfurt beträgt etwa 1.200 Kilometer. Bedenke dabei die Vignettenpflicht sowie die Mautgebühren für Tunnels und die slowenischen Autobahnen. Wenn Du Zadar erreicht hast, fährst Du noch circa anderthalb Stunden mit der Autofähre auf die Insel Iz.

Die Insel Iz ist nicht allzu groß, sodass Du gut zu Fuß unterwegs bist. Wenn Du trotzdem gerne etwas mobiler sein möchtest, kannst Du am Flughafen Zadar ein Auto mieten und es mit der Autofähre mit auf die Insel nehmen.


In Zadar kannst Du außerdem Fahrräder mieten und die Insel Iz individuell an der frischen Luft erkunden. Informiere Dich im Vorfeld in den Hotels oder Deinem Ferienhaus, manchmal werden auch hier Fahrräder angeboten. Weiterhin bestehen verschiedene Fährverbindungen, mit denen Du die umliegenden Inseln erforschen kannst.

Mali Iz: Der Felsstrand verfügt über ein Betonplateau mit flachem Einstieg und ist dadurch gut begehbar. Du erreichst den familienfreundlichen Strand per Auto, Boot und zu Fuß. Einkaufsgelegenheiten findest Du fußläufig am Hafen. Veli Iz: Der familienfreundliche Stadtstrand verfügt über einen Strandkiosk, ein Volleyballfeld sowie ein Betonplateau. Du erreichst den Sandstrand zu Fuß und findest in unmittelbarer Nähe Parkgelegenheiten. Badeinsel Rutnjak : Mit einem führerscheinfreien Motorboot gelangst Du zur ruhigen und natürlichen Badeinsel Rutnjak. FKK-Baden ist auf Rutnjak ausdrücklich erlaubt. Dolinje Beach: Der Dolinje Beach ist ein kleiner Strand Blick auf unberührte Natur. In unmittelbarer Nähe gibt es Lebensmittel und Getränke. Strand Mostir: Der familienfreundliche Sandstrand und liegt auf der Nachbarinsel Ugljan. Er verfügt über ein Café sowie ein Restaurant. Sonnenschirme und Liegen gibt es vor Ort.

Da die Insel Iz sehr klein ist, kannst Du unterschiedliche Arten von Urlaub hier sehr nah beieinander erleben. Städteurlaub ist auf Iz nicht möglich, dafür entdeckst Du mit Mali Iz und Veli Iz zwei bezaubernde Dörfer, in denen die Menschen traditionelle Töpferkunst betreiben, vom Fischfang leben und Öl aus der Ernte der zahlreichen Olivenbäume pressen.


Solltest Du Dich nach einem Städtetrip sehnen, erreichst Du die Hafenstadt Zadar problemlos mit der Fähre. Beide Orte auf der Insel Iz bieten außerdem die Möglichkeit für Badeurlaub, etwas weiter außerhalb erreichst Du zudem zahlreiche Naturbuchten. Zum Wandern laden der Berg Korinjak ein, aber auch Wanderwege, die sich über die ganze Insel erstrecken.

Wenn Du auf der Insel Iz bist, solltest Du unbedingt den beiden Orten Mali Iz und Veli Iz einen Besuch abstatten und die urig-traditionelle Stimmung auf Dich wirken lassen. Vielleicht nimmst Du ja sogar traditionelle Töpferware als Andenken mit Nachhause. Wenn Du Ende Juni nach Iz reist, solltest Du außerdem keinesfalls das Iz Festival verpassen. Hier warten Trachten, traditionelle Speisen sowie musikalische Untermalung auf Dich. Gekrönt wird die Veranstaltung von diversen Wettkämpfen und der anschließenden symbolischen Wahl des Inselkönigs. Wenn Du gerne aktiv unterwegs bist, lohnen sich außerdem ein Tauchgang, Inselhopping sowie eine Wandertour durch die malerische Natur der Insel.

Finde ein passendes Angebot für Deinen Insel Iž-Urlaub