Insel Rab

Reisen mit Test & Quarantäne
Übersicht
Orte
Strand, Barbat, Insel Rab
Strand, Kampor, Insel Rab
Insel Rab, Kroatien
Strand, Kampor, Insel Rab
Strand, Kampor, Insel Rab

Urlaub auf Rab

Besonders bekannt für
Olivenhaine, dichte Wälder und unberührte Natur
Paradiesischer Sandstrand San Marino
Erkundung der Nachbarinseln mit dem Boot

Mit einer Fläche von rund 93 Quadratkilometern gehört Rab zu den kleineren Urlaubsinseln in der kroatischen Adria. Die kompakte Größe hat hingegen einen großen Vorteil: kurze Wege. Ob feiner Sandstrände, felsige Buchten, grüne Wanderwege oder historische Sehenswürdigkeiten – oft erreichst Du Dein Ziel innerhalb von wenigen Minuten. Im Gegensatz zu vielen anderen kroatischen Inseln hast Du auf Rab die Wahl zwischen Kieselstränden und Sandstränden, die jedoch beide ihren ganz eigenen Reiz haben.

Einer der beliebtesten Strände ist der Paradiesstrand im Norden der Insel, der seinem Namen alle Ehre macht. Der lange Sandstrand fällt flach ab ins adriatische Meer und besticht durch tolle Freizeit- und Wassersportangebote für Groß und Klein. Im Süden der Insel befinden sich rund um die Feriensiedlung Suha Punta unzählige kleine Kieselstrände in geschützten Badebuchten. An vielen Stellen spenden breit gewachsene Pinienbäume schattige Plätzchen. Auf der Halbinsel Frakanj liegt der FKK-Strand Kandarola, der schon fast zu den historischen Sehenswürdigkeiten von Rab zählt, da hier bereits der britische König Edward VIII mit seiner Gattin nackt badete. Im Sommer liegt die Wassertemperatur im Schnitt bei 23 Grad Celsius und es herrscht an mindestens 200 Tagen im Jahr bestes Wetter. Falls Du es genau wissen möchtest: Rab verzeichnet etwa 2.500 Sonnenstunden im Jahr.

Die hellen Sonnenstrahlen sorgen auch in der historischen Altstadt Rab für Urlaubsstimmung. Hier warten neben Sehenswürdigkeiten wie imposante Klosterruinen auch kulinarische Highlights auf Dich. Setze Dich für einen kleinen Snack in ein Café an der Küste oder genieße Gerichte mit lokalen Zutaten in einem typisch kroatischen Restaurant. Zu den Spezialitäten der Insel zählen insbesondere Oliven, Meeresfrüchte und Wein. Nach Speis und Trank kannst Du Dich direkt von der Altstadt aus auf eine Erkundungstour begeben. Die Wanderwege Rabs führen durch üppige Wälder und am Meer entlang.

Mehr erfahren

Unsere Hotel-Empfehlungen für Dich

Alle anzeigen
Valamar Padova Hotel
Kvarner Bucht, Kroatien
98%
269 Bewertungen
105 €
2 P • 1 Tage
Valamar Carolina Hotel & Villas
Kvarner Bucht, Kroatien
93%
41 Bewertungen
Imperial Valamar Collection Hotel
Kvarner Bucht, Kroatien
96%
167 Bewertungen
Lopar Family Hotel
Kvarner Bucht, Kroatien
100%
60 Bewertungen
Insel Rab, Kroatien
Insel Rab, Kroatien
Stadt, Banjol, Insel Rab

Beliebte Urlaubsorte auf Rab

Einsame Buchten, gut besuchte Strandbars und kilometerlange Wanderwege – die Insel Rab hat so einiges zu bieten. Entdecke den Ort, der am besten zu Deinen Urlaubsplänen passt, und mache Dich bereit für die Reise Deiner Träume.
Orte erkunden

Klima auf Rab

Im Sommer erwarten Dich an der Adriaküste etwa 25 bis 30 Grad Celsius. Die Wassertemperatur ist ebenfalls angenehm. Bereits im Juni kannst Du in 22 Grad Celsius warmen Wasser und bei bestem Wetter baden gehen. Die Lufttemperatur nimmt im Herbst etwas ab, dafür bleibt das Wasser lange behaglich. Der Frühling ist hingegen perfekt, um die Steineichenwälder bei Temperaturen um die 20 Grad Celsius zu erkunden.

Jan
10°
10°
Feb
12°
12°
Mär
14°
14°
Apr
17°
15°
Mai
23°
19°
Jun
26°
22°
Jul
29°
25°
Aug
30°
26°
Sep
23°
23°
Okt
20°
20°
Nov
13°
17°
Dez
10°
13°
Temperatur
Wassertemperatur

Beste Reisezeit

BadeurlaubJuni - September
AktivurlaubApr.-Mai & Sep.-Okt.

Wenn Du im Urlaub auf der Insel Rab die meiste Zeit am Strand und im Meer verbringen möchtest, sind Sommer und der frühe Herbst ideale Reisezeiten. Die Badesaison startet im Mai. Ab Juni ist die Wassertemperatur angenehm warm und etwa bis zum September erwarten Dich viele Sonnenstunden. In diesem Zeitraum ist auch das Angebot an Wassersportaktivitäten wie Tauchen, Schnorcheln und Kajakfahren besonders vielseitig. Einige Hotels bieten auch ein spannendes Sportprogramm an.

Wander- und Radtouren sind hingegen im Frühjahr besonders schön. Am Wegesrand blühen die verschiedensten Pflanzen und bei den milden Temperaturen kannst Du den ganzen Tag im Freien verbringen.

Tipps für Urlaub auf Rab

Häufig gestellte Fragen

Lopar ist der Ort zum Baden und Sonne tanken. Abends kannst Du hier auch ausgezeichnet feiern. Die meisten Sehenswürdigkeiten und historischen Gebäude befinden sich in der Altstadt Rab. Wenn Du Lust auf einen Aktivurlaub hast, ist Rab ebenfalls ein guter Ausgangspunkt. Leih Dir vor Ort ein Fahrrad und begib Dich auf Erkundungstour in die Natur.


Viele Wandertouren starten auch von Kampor aus. Bei Deinen Touren durch den Ort erwartet Dich eine uneingeschränkte Sicht auf die schönsten Weinberge der Region. Eine besonders erholsame Atmosphäre erwartet Dich in Supetarska Draga und Mundanije. Genieß die Stille und finde Deine innere Ruhe.

Rajska Plaza wird nicht umsonst „Paradiesstrand“ genannt. Der beliebteste Strand der Insel fällt so seicht ab, dass Du ganz entspannt ins Wasser spazieren kannst.


Mindestens genau so schön wie der Paradiesstrand ist Veli Mel. Dieser Sandstrand ist kinderfreundlich und bietet zahlreiche Freizeitaktivitäten für die Kleinen.


In der Bucht Eufemija findest Du viele kleine Strände. Hier kannst Du ausgezeichnet Schnorcheln und die Wunder der Meereswelt bestaunen.


Wenn Du mit Deinem Vierbeiner unterwegs bist, ist Monty’s Dog Beach Bar einen Besuch wert. Neben gemütlichen Liegestühlen warten hier köstliche Strandbar-Snacks auf Dich und Dein Haustier.


Im FKK-Strand Kandalora Beach lässt Du ganz entspannt die Hüllen fallen. Selbst König Edward von England (1894-1972) badete hier schon völlig unbeschwert.

Auf der Insel Rab solltest Du Dir die historischen Sehenswürdigkeiten auf keinen Fall entgehen lassen. Nachdem Du Dir den Fürstenpalast, die Domkirche und die Klosterkirche mit dem romanischen Glockenturm angesehen hast, bleibt hinterher immer noch genug Zeit, um neben den eindrucksvollen Stadtmauern baden zu gehen.


Probiere unbedingt auch eine Raber Torte. Die lokale Spezialität schmeckt zitronig süß und zergeht förmlich auf der Zunge. Dieser energiereiche Snack ist genau die richtige Vorbereitung fürs Windsurfen oder eine Wandertour am Meer entlang. Solange Du am Wasser bist, kannst Du fast überall mit dem Taxiboot zum Hotel zurückfahren.

Von Städten wie Düsseldorf und Frankfurt oder München fliegst Du auf die Insel Krk und landest im Flughafen von Rijeka. Die Flugzeit beträgt dabei etwa 1 Stunde und 30 Minuten. Von dort aus gibt es eine Personenfähre, die zur Altstadt Rab fährt.


Solltest Du Dich auf einer Autofähre wohler fühlen, fährst Du mit dem Mietwagen vom Flughafen aus zum 25 Kilometer entfernten Fährhafen Valbiska. Dort verkehrt eine Fähre nach Lopar. Die Fahrzeit beträgt etwa 1 Stunde und 20 Minuten. In Hannover oder Stuttgart werden auch Flugverbindungen nach Zadar angeboten. Von dort aus fährst Du 132 Kilometer zum Fährhafen Stinica. Die Fähre fährt hier innerhalb von etwa 20 Minuten nach Misnjak.

Auf der Insel Rab fahren Busse. Die Verbindung zwischen den Orten ist gut ausgebaut. Außerdem fahren Auto- und Personenfähren nach Rijeka. Dort kannst Du Dir auch ein Auto mieten und damit unabhängig auf Rab reisen. Taxis sind auf der Insel ebenfalls vorhanden. Besonders schön sind die Fahrten mit dem Taxiboot.


Wenn Du Dir lieber auf zwei Rädern unterwegs bist, kannst Du Dir direkt auf Rab ein Fahrrad mieten. Insgesamt bietet die Insel mehr als 100 Kilometer Strecke zum Radfahren. Auf dem Rad kannst Du die unberührt wirkende Natur entdecken, zum Beispiel auf der Strecke von Rab zum Naturschutzgebiet Kalifront.

Finde ein passendes Angebot für Deinen Insel Rab-Urlaub

Die neuesten Hotelbewertungen für Insel Rab

Valamar Padova Hotel
Banjol, Kvarner Gulf
Jörg (41-45)
Verreist als Familie August 2021
Wihlfühlsommerurlaub
Rating
6.0 / 6.0
Valamar Padova Hotel
Banjol, Kvarner Gulf
Thomas (51-55)
Verreist als Paar September 2021
Urlaub in Kroatien auf Insel Rab
Rating
5.0 / 6.0
Imperial Valamar Collection Hotel
Rab, Kvarner Gulf
Alex (31-35)
Verreist als Paar Juli 2021
Tolles gepflegtes Hotel in Top Lage. Immer wieder!
Rating
6.0 / 6.0
San Marino Camping Resort by Valamar
Lopar, Kvarner Gulf
Anna (41-45)
Verreist als Familie August 2021
Ein schöner Urlaub in modernen Mobilehomes
Rating
5.0 / 6.0
Padova Premium Camping Resort
Banjol, Kvarner Gulf
Franz (51-55)
Verreist als Familie September 2021
Familienurlaub, wie man es sich's wünscht !!!
Rating
6.0 / 6.0
Hotel Bellevue
Lopar, Kvarner Gulf
Heidi (61-65)
Verreist als Paar September 2021
Sehr schönes Hotel mit sehr leckerem Essen
Rating
6.0 / 6.0