Italien Hotels - Italien Urlaub - Italien Reisen


Italien Karte
Tropea
Tropea
Pizzo Calabro
Pizzo Calabro
Bibione
Bibione
Mailand
Mailand
Cefalu
Cefalu
Florenz
Florenz
Orosei
Orosei
Sardinien
Sardinien
Baja Sardinia
Baja Sardinia
Rimini
Rimini
Sizilien
Sizilien
Molise
Molise
Toskana
Toskana
Apulien
Apulien
Palermo
Palermo
Catania
Catania
Olbia
Olbia
Latium
Latium
Kampanien
Kampanien
Venedig
Venedig
Ligurien
Ligurien
Kalabrien
Kalabrien
Limone
Limone
Jesolo
Jesolo
Südtirol
Südtirol
Piemont
Piemont
Umbrien
Umbrien
Trentino
Trentino

Alle Urlaubsregionen Italien

Abruzzen, Adria, Alpen, Amalfiküste, Aostatal, Apulien, Basilikata, Brixen - Plose, Capo Peloro, Cinque Terre, Comer See, Costa Rei, Eggental, Eisacktal, Emilia-Romagna, Friaul Julisch Venetien, Gardasee, Golf von Neapel, Golf von Venedig, Grödner Tal , Hochpustertal – Alta Pusteria, Insel Albarella, Insel Capri, Insel Elba, Insel Favignana, Insel Giglio, Insel Ischia, Insel Lampedusa, Insel Lipari, Insel Murano, Insel Ponza, Insel Procida, Insel Salina, Insel San Pietro, Inselgruppe La Maddalena, Iseosee, Italienische Adria, Italienische Riviera, Italienische Riviera, Jaufental, Kalabrien, Kampanien, Kanaren / Kanarische Inseln, Lago Maggiore, Latium, Ledrosee, Lido di Venezia, Ligurien, Liparische Inseln, Lombardei, Luganersee, Löweneckersee, Marken, Meraner Land, Molise, Neapolitanische Riviera, Ortasee, Passo del Tonale / Tonalepass, Pflerschtal, Piemont, Ratschingstal, Ridnauntal, Rom - Appio Latino, Rom - Aurelio, Rom - Aventino, Rom - Esquilin, Rom - Eur, Rom - Flaminio, Rom - Gianicolense, Rom - Navona, Rom - Nomentano, Rom - Policlinico, Rom - Prenestino, Rom - Repubblica, Rom - Rione Monti, Rom - San Giovanni, Rom - San Lorenzo, Rom - Spagna, Rom - Trastevere, Rom - Trevi, Rom - Trionfale, Rosolina Mare, Sardinien, Sextner Dolomiten, Sizilien, Skigebiet Adamello Ski Pontedilegno-Tonale, Skigebiet Alta Badia, Skigebiet Aprica, Skigebiet Bormio, Skigebiet Chamonix Mont-Blanc, Skigebiet Civetta, Skigebiet Cortina d'Ampezzo, Skigebiet Fassatal, Skigebiet Fleimstal/Obereggen, Skigebiet Folgaria, Skigebiet Gröden-Wolkenstein, Skigebiet Kronplatz, Skigebiet Limone, Skigebiet Livigno, Skigebiet Marmolada-Arabba, Skigebiet Monte-Rosa-Ski, Skigebiet Montgenèvre, Skigebiet Nassfeld Pressegger See, Skigebiet Obergurgl / Hochgurgl in Tirol, Skigebiet Ortler Skiarena, Skigebiet Paganella, Skigebiet Reschenpass in Südtirol, Skigebiet Saas-Fee, Skigebiet San Martino di Castrozza, Skigebiet Seiser Alm, Skigebiet St.Moritz Engadin, Skigebiet Val d'Isere, Skigebiet Val di Sole - Folgarida, Skigebiet Valfréjus, Skigebiet Voie Lactée - Via Lattea, Skigebiet Zermatt, Straße von Messina, Südfrankreich, Süditalien, Südtirol, Tauferer Ahrntal, Toskana, Trasimener See, Tremiti-Inseln, Trentino, Tyrrhenisches Meer, Ultental, Umbrien, Venedig - Cannaregio, Venedig - Castello, Venedig - Dorsoduro, Venedig - Giudecca, Venedig - San Marco, Venedig - San Polo, Venedig - Santa Croce, Venetien, Venezianische Riviera, Vinschgau

Die beliebtesten Urlaubsorte in Italien

Reiseforum

Sie haben Fragen zu Italien und möchten sich mit anderen Urlaubern im Reiseforum austauschen?

Reiseforum Italien

Werbung

Beliebteste Hotels Italien

Golfo Aranci, Sardinien
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, guter Check-In/Check-Out, Familienfreundlichkeit, Sauberkeit im Zimmer
Torbole, Trentino
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, ÜB
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, kompetentes Personal, guter Check-In/Check-Out, schöner Strand, Familienfreundlichkeit
Torbole, Trentino
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, ÜF
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, Zustand des Hotels, allgemeine Sauberkeit, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant, Sauberkeit im Zimmer
Cesenatico, Emilia-Romagna
Eigene Anreise z.B.
5 Tage, VP+
Gäste loben: kompetentes Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Restaurant, allgemeine Sauberkeit
Riva del Garda, Trentino
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
2 Tage, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer, Freizeitmöglichkeiten in der Nähe, gute Fremdsprachenkenntnisse
Nago, Trentino
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer, Familienfreundlichkeit, kompetentes Personal
Riva del Garda, Trentino
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant, gute Fremdsprachenkenntnisse, kompetentes Personal
Bardolino, Venetien
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit, Zustand des Hotels, schöner Pool
San Leonardo in Passiria/St. Leonhard in Passeier, Südtirol
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, ÜF
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, allgemeine Sauberkeit, Zustand des Hotels, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Porlezza, Lombardei
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: kompetentes Personal, Größe der Zimmer, allgemeine Sauberkeit, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer
Mehr beliebte Hotels

Italien Reiseinformationen

Die Republik Italien hat eine Fläche von 301.225 km². Geprägt wird das Land geographisch vom Gebirgszug Apennin, der sich, beginnend in der Emilia Romagna und Ligurien bis nach Kalabrien im Süden zieht. Im Norden stehen die Alpen mit dem Gran Paradiso, dem höchsten Berg Italiens, und der Poebene im Vordergrund. Die grossen oberitalienischen Seen Lago Maggiore, Comer See und Gardasee reichen von den Alpen bis an den Rand der Poebene. Der industrialisierte Norden mit Turin, Mailand und Venedig hebt sich stark vom strukturschwachen Süden ab. Regiert wird das Land von der Hauptstadt Rom aus. Italien liegt in Südeuropa und ist vom Norden her nur über die Alpen zu erreichen. Wer nicht mit dem Flugzeug fliegen möchte, braucht entweder eine kostenpflichtige Vignette, um über die Schweiz einreisen zu können, oder ein ebenfalls zu bezahlendes Pickerl, wenn die Reise nach Italien durch Österreich führt. Auf den italienischen Autobahnen ist grundsätzlich Maut zu entrichten. Die Preise an den Tankstellen und in Supermärkten entsprechen in etwa dem deutschen Preisniveau, für elektrische Geräte sollten Adapter mitgeführt werden, obwohl diese auch häufig in Ferienwohnungen und Hotels zur Verfügung stehen.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Im Land, in dem der Papst wohnt, ist die Mehrheit der Bevölkerung katholisch. Auch Volksfeste sind häufig vom Glauben geprägt und mit Marienumzügen verbunden, wobei eine Marienstatue für den Tag der Festlichkeiten die Kirche verlässt und in einem Festakt durch den jeweiligen Ort getragen wird. Ebenfalls beliebt sind Weinfeste, die zum Beispiel im Chianti in der Toskana stattfinden. Eines der bekanntesten Weinfeste wird alljährlich in Bardolino am Gardasee gefeiert.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Italien hat eines der am Besten ausgebauten Verkehrsnetze Europas. Das Autobahnnetz ist vorbildlich. Wichtige Flughäfen gibt es in nahezu jeder grösseren Stadt, neben Rom und Mailand etwa auch in Verona, Venedig, Bologna, Pisa, Neapel, Bari und Palermo. Zugfahren ist verhältnismässig günstig, genauso wie Bus fahren. Auf allen grösseren Seen verkehren in Haupt- und Nebensaison regelmässig Linienschiffe.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Urlaub in Italien bedeutet für viele vor allem kulinarische Genüsse. Neben Pastagerichten zählen regionale Spezialitäten wie Ossobuco oder Polenta zur typischen italienischen Küche, auch Weine, wie der piemontesische Barolo, der Tignanello aus dem Chianti oder den Amarone aus dem Valpolicellagebiet gehört dazu. Das Abendessen ist bei den Italienern die Hauptmahlzeit, die aus vier Gängen besteht: Zur Vorspeise wird Antipasti gereicht, danach gibt es die Primi piatti, bei dem meistens Pasta- oder Gnocchigerichte gereicht werden. Zur Secondi piatti gibt es dann ein Fleisch- oder Fischgericht, als Dessert gibt es beispielsweise Panna Cotta oder Tiramisu und zum Abschluss einen starken Espresso. Neben gutem Essen gibt es in Italien jede Menge Sehenswürdigkeiten von antiker bis barocker Architektur in Rom, Renaissance in Florenz und schliesslich die Villen von Andrea Palladio im Veneto. Gondelfahrten in Venedig oder Wanderungen im Krater des Vesuvs bei Neapel sind für viele Italienreisende genauso ein Muss wie der Schiefe Turm von Pisa.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“

Interessante Reisetipps in Italien

Reisetipp abgeben

Die neuesten Beiträge aus dem HolidayCheck-Reiseforum Italien

Sie haben Fragen zu Italien? Unsere Reisecommunity hat die Antwort Auf ins Forum!

Pra Delle Torri, Aparthotel

Bild des Benutzers Reise8mauS
Reise8mauS
Beiträge: 2
Hallo liebe Urlauber, war jemand von Euch schon mal in Pra Delle Torri im Aparthotel? Es würde mich interessieren, ob da ein Wasserkocher vorhanden ist. Wir wollen nämlich in Juli da unser Urlaub verbringen. :) (Damit der Kleine auch sein Fläschchen bekommen kann) Und vielleicht noch eine Frage: was kosten Liegen am Pool und Eintritt in LunaPark? Vielen Dank!!! weitere Beiträge
29.04.2016 13:44:48
Antwort von Reise8mauS: Vielen Dank Dir! Eine Frage weniger. :) Ich habe mir den Strand auf den Fotos angeschaut. Sieht ziemlich klein aus... Und diese "Mauer"... Ist denn der Strand "reisewert"? Ich will nämlich eher am Strand Zeit verbringen als im ... weitere Beiträge
01.05.2016 08:57:07
Antwort von tigermausblau: Der Strand ist ganz ok-kein Traumstrand, aber ein Strand. Wir sind tatsächlich eigentlich lieber am Pool und nur immer sporadisch am Strand. Liegt vlt daran, dass wir nahe der Ostsee wohnen. weitere Beiträge
01.05.2016 09:49:55

Sardinien - zum ersten Mal

Bild des Benutzers eiswolke
eiswolke
Beiträge: 29
Nun gut, da mein Thread geschlossen wurde und hier eben nicht meine Fragen beantwortet werden (Straende und Orte eher unwichtig, Landschaft wichtig) kopiere ich nochmal meine Anfrage hier rein. Vielleicht habe ich ja glueck. ich ueberlege um im September 2 Wochen nach Sardinien zu gehen und habe, noch ohne Reisefuehrer mehr Fragen als Antworten. Ich wuerde vorher Rom besuchen wollen. Von meinem Wohnort aus gibt es sowieso keine brauchbaren direkten Fluege. Kommt man relativ einfach und bezahl... weitere Beiträge
22.04.2011 15:56:33
Antwort von Malini: Hallo Stefan und willkommen im Forum!  Da auf Sardinien die Straßen in ländlichen Gebieten nicht unbedingt asphaltiert sind und es auch recht bergig ist (Steinschlag), würde ich Unterboden und Dach mit versichern (hab's zwar noch nie benö... weitere Beiträge
17.04.2016 17:10:02
Antwort von Rubin9999: Hallo Stefan, erst einmal Willkomen im Forum. Ich gehe davon aus, dass deine Freundin auch fahren möchte, du aber nicht weißt, ob du sie unbedingt angegeben soll? Ich weiß, es wird gleich um einiges teurer, wenn man einen Zweitfahrer eintragen läs... weitere Beiträge
17.04.2016 21:02:29

Mietwagen in Olbia ohne Kreditkarte

Bild des Benutzers Annasusanna
Annasusanna
Beiträge: 48
Hallo zusammen,  ich verzweifle gleich. Meine Freundin und ich fliegen am 15. April nach Olbia um die Insel zu erkunden. Wir hatten uns das ganz toll vorgestellt mit Mietwagen und so. Jetzt bekomme ich aber nirgends einen Mietwagen weil sie als Fahrerin keine Kreditkarte hat. Ich habe eine, aber leider keinen Führerschein. In dieser Konstellation scheint es ausweglos, dort einen Mietwagen zu bekommen. Hat jemand einen Tipp? Dort am Flughafen von Stand zu Stand zu rennen und zu betteln un... weitere Beiträge
08.04.2016 17:20:23
Antwort von Annasusanna: Die von mir gesehenen und gefragten Autovermieter akzeptieren leider keine "Bankkarte" oder eine Prepaid-Kreditkarte. Meine Freundin ist auch aus der Schweiz, was die Sache evtl. auch noch schwieriger macht. Wir hoffen sehr, dass wir dan... weitere Beiträge
11.04.2016 09:16:27
Antwort von rile: Annasusanna: Die von mir gesehenen und gefragten Autovermieter akzeptieren leider keine "Bankkarte" oder eine Prepaid-Kreditkarte. Meine Freundin ist auch aus der Schweiz, was die Sache evtl. auch noch schwieriger macht. Wir hoffen sehr,... weitere Beiträge
14.04.2016 18:34:27