Museumshafen Oevelgönne

100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 6
“Maritime Schätze im Elbe-Hafen” mehr lesen
im Oktober 19, Jörn , 51-55
“Maritimer Zabuer” mehr lesen
im Oktober 15, Sabine , 51-55

Infos Museumshafen Oevelgönne

Museumshafen Oevelgönne
22763, Oevelgönne,
Anleger Neumühlen

Büro:
Telefon 040-419 127 61 -
Fax 040-419 127 62

E-Mail: Infos@museumshafen-oevelgoenne.de


Öffnungszeiten:
Die im Hafen liegenden Schiffe können vom Steg aus jederzeit besichtigt werden, da der Hafen frei zugänglich ist. Innenbesichtigungen häufig möglich, falls Crew an Bord ist.
Führungen in Absprache. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den Museumshafen:
Lage: Övelgönne 42

- Bus 112 vom Altonaer Bahnhof –
- Fähre Linie 62 - im HVV ab Landungsbrücken –
Richtung Finkenwerder - bis Fähranleger Neumühlen

Hotels in der Nähe: Museumshafen Oevelgönne

alle anzeigen

6 Bewertungen Museumshafen Oevelgönne

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers LeRacou66
Jörn

Maritime Schätze im Elbe-Hafen

Der Museumshafen Övelgönne ist für Liebhaber maritimer Oldtimer fast ein wenig „Pflichtprogramm“ beim Besuch der Hansestadt. An den Stegen liegen etwa 25 historische Schiffe vom Ruderboot bis zum Dampf-Eisbrecher, die aus nächster Nähe in Augenschein genommen werden können. Betrieben wird der Museumshafen von einem gemeinnützigen Verein, der eine zunehmende Anzahl der dort beheimateten Schiffe auch in Schuss hält. Das beeindruckende Feuerschiff „Elbe 3“, eine Dampfpinasse, historische Schlepp...weiterlesen

im Oktober 19
100% hilfreich
Bild des Benutzers Sabinefox
Sabine

Maritimer Zabuer

Alter Flair mit dem Zauber des Tages, an dem man den Museumsahafen besucht. Einzel Motive wie aufgerolltes Tauende bis alte maritime Nutzfahrzeuge in heutiger Pause von der Arbeit in mitten des Welthafens Hamburg, der rund um die Uhr arbeitet.weiterlesen

im Oktober 15
Bild des Benutzers gitter49
Detlef

Funktionstüchtige Schiffsgeschichte

Am Besten kommt man mit der Hafenfähre ( HADAG Linie 62) von den Landungsbrücken bis zum Anleger Neumühlen fahren, direkt am Anleger ist der Museumshafen Oevelgönne. Es ist eine Alternative zur Hafenrundfahrt und gleichzeitig ein Abstecher in die Vergangenheit. Bei den hier liegenden Schiffen es sich jedoch um funktionsfähige Schiffe aus dem Zeitabschnitt von 1880 – 1960. Ein Verein hat hier Wracks über Jahre restauriert und funktionstüchtige so Schiffsgeschichte gerettet. Als wir dort wa...weiterlesen

im Juli 14
Bild des Benutzers Gabi2001
Franz

Schöner Abstecher in die Vergangenheit

Der Museumshafen Oevelgönne liegt zwischen den Landungsbrücken und Finkenwerder, wenn man mit den Hafenfähren ( genannt Bügelbrettboote) fährt. Die Linie 62 fährt dorhin und weiter nach Finkenwerder. Wir hben den Museumshafen mit einem Ausflug nach Blankenese verbunden, in Finkenwerder kann man umsteigen in eine Schnellfähre, die direkt ohne Halt nach Blankenese fährt. Die Fähren, U und S Bahnen, die Busse kann man als Familie mit der Hamburg Card für 15.50€ 24 Stunden nutzen. Im Hafen liege...weiterlesen

im Juni 14
Beate

Museumshafen Övelgönne

Der Museumshafen ist mit der Buslinie 112 zu erreichen. Övelgönne ist die Endstation. Die Schiffslinie 62 hält auch am Museumskai. Sie fährt ab Landungsbrücken oder Sandtorkai. Der Hafen ist sehr idyllisch und überschaubar. Es liegen verschiedene Schiffstypen dort, die man sich vom Steg aus ansehen kann. Unter anderem ein Feuerschiff, einige Dampfschlepper, ein Eisbrecher, eine Barkasse, einige Segelschiffe, holländische Plattbodenboote, Schwimmkräne und eine zum Cafe umgebaute alte Hafenf...weiterlesen

im Oktober 08
100% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Museumshafen Oevelgönne

Nightlife

Bar SáVánh

Hotels in der Umgebung