100% Weiterempfehlung 4.5 von 6 Gesamtbewertung
4.5 6 2
“Kloster der Benediktinerinnen” mehr lesen
im Januar 21, Klaus , 66-70
“Kloster der Englischen Fräulein” mehr lesen
im April 16, Rainer , 61-65

Infos Kloster Niedernburg

Für den Reisetipp Kloster Niedernburg existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Kloster Niedernburg

alle anzeigen

2 Bewertungen Kloster Niedernburg

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers belfort8
Klaus
Alter 66-70

Kloster der Benediktinerinnen

Das Kloster Niedernburg ist ein Passauer Kloster. Es wurde um 730 gegründet und war bis 1806 ein Kloster der Benediktinerinnen. 1010 erhielt das Kloster von Heinrich II. die Reichsunmittelbarkeit verliehen. Die Schwester des deutschen Kaisers trat sogar nach dem Tode ihres Gatten, des Königs Stephan von Ungarn, 1042 in den Konvent ein. Im Zuge der Säkularisierung wurde das Kloster 1806 schließlich aufgelöst. Heute ist in dem Gebäude eine Schule. weiterlesen

im Januar 21
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Kloster der Englischen Fräulein

Das Kloster Niedernburg Passau ist eine ehemalige Abtei der Benediktinerinnen und heutiges Kloster der Englischen Fräulein in der Altstadt von Passau. DAs Kloster wurde 739 gegründet. Hier in diesem Kloster liegt das Grab der seligen Äbtissin Gisela, die in Ungarn sehr verehrt wird. Es kommen jährlich viele Pilger aus Ungarn hierher. Das noch existierende Gymnasium und das Schülerinnenheim tragen den Namen Gisela. 2013 wurde das Kloster aufgrund der nur noch wenigen Bewohner aufgelöst, die Sc... weiterlesen

im April 16
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Christkindlmarkt

Nightlife

Stadttheater

Shopping

Lakota

Hotels in der Umgebung