100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 2
“Netter Ausflug” mehr lesen
im Oktober 14, Katja , 36-40
“Alter Wehrturm am Naturschutzgebiet” mehr lesen
im Mai 12, Brigitte , 61-65

Infos Wehrturm Torre de la Sal Rossa

Die Bewohner der Region und die Arbeiter in den weißen Goldminen in der Salzgewinnung nutzten den Wehrturm in alter Zeit als Fluchtburg. Ein Besuch des Turms lohnt sich, denn das Konzept ist einzigartig. Das Eingangstor liegt ebenerdig und ein Zickzack Korridor dahinter enthält Schießscharten, die zur Verteidigung dienen sollten, falls der Turm gestürmt wurde. Erklettern Sie den Turm und genießen Sie die fantastische Aussicht.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Wehrturm Torre de la Sal Rossa

alle anzeigen

2 Bewertungen Wehrturm Torre de la Sal Rossa

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers KatjeWiesner
Katja

Netter Ausflug

Kleine Abwechslung. Man konnte kostenlos bis oben auf den Turm klettern. Tolle Aussicht. Prospektmaterial mit Informationen über die Insel zum Mitnehmen lag aus.weiterlesen

im Oktober 14
Bild des Benutzers Sonnenkind 60
Brigitte

Alter Wehrturm am Naturschutzgebiet

Am Ende der Playa d`en Bossa schon am Rande des Naturschutzgebietes Ses Salines, erhebt sich der Wehrturm Torre de la Sal Rossa , einer der ältesten der Insel. Im Mittelalter hielten hier Wächter nach Piraten Ausschau, um bei drohender Gefahr die Salzarbeiter mit Rauchzeichen zu warnen. Ein lohnendes Strandwanderungsziel mit grandioser Fernsicht.weiterlesen

im Mai 12

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Space

Hotels in der Umgebung