Restaurant Bräustüberl Tegernsee

95% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 21
“Nichts für Jäger” mehr lesen
im Februar 19, Hans-Peter , 56-60
“Tradtions-Gasthaus wie man es sucht” mehr lesen
im August 18, Erich , >70

Infos Restaurant Bräustüberl Tegernsee

Das Bräustüberl liegt im Ort Tegernsee, mit schönem Blick auf den Tegernsee. Ein urbayrisches Ambiente mit bayrischen Schmankerln wie Schweinswürsten, Schweinshaxe etc.
Die Damen und Herren im Service haben viel zu tun, bleiben aber trotz Streß freundlich und behalten einen guten Überblick. Kinderstühle sind vorhanden.
Egal zu welcher Jahreszeit, das Bräustüberl ist immer gut besucht, da es verkehrsgünstig liegt und auch von vielen Gästen die z.B. auf der Durchreise vom Zillertal Richtung München sind, aufgesucht wird.

Hotels in der Nähe: Restaurant Bräustüberl Tegernsee

alle anzeigen

21 Bewertungen Restaurant Bräustüberl Tegernsee

Reisetipp bewerten
Hans-Peter
Alter 56-60

Nichts für Jäger

Wir waren anläßlich Jägerski - WM im Bräustübl. Die hochgelobte Schweinshaxe war so la, la. Jedoch als uns von der Bedienung das Singen verboten wurde, wussten wir Jäger, dass wir am falschen Ort sind. weiterlesen

im Februar 19
Gesamtbewertung 3.5
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ericmu
Erich
Alter >70

Tradtions-Gasthaus wie man es sucht

Das Herzogliches Braustüberl Tegernsee mit direkter Seelage und Bootsanlestelle, ein Traditionshaus, mit guter bayerischen Küche, teils etwas derftig, frisch und rasch serviert, es gibt auch Salat mit z.B. Putenstreifen u.a. Preis passt. Dazu das leckrere Bier, da schmeckt sogar ein Aklkoholfreies. Man wird leicht mit großem Gästeansturm fertig. Großes Platzangebot. Man findet immer ein Plätzchen, Augen offen halten. Einrichtung rustikal. Gerne wieder. weiterlesen

im August 18
100% hilfreich
Gesamtbewertung 5.8
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Mansol
Manfred
Alter >70

Bräustüberl ein beliebtes Ausflugsziel

Bei unserer Wanderung auf dem Tegernseer Höhenweg machten wir unsere Mittagspause im Herzoglich Bayerischen Brauhaus in Tegernsee. Das Bräustüberl ist eines der bekanntesten Gaststätten in Bayern. Wie man im Internet nachlesen konnte, ist das Herzoglich Bayerische Brauhaus Tegernsee der Nachfolger einer angeblich um 1050 gegründeten Bierbrauerei am Tegernsee, wo im Jahr 746 das Benediktinerkloster Tegernsee gegründet wurde. Im Jahr 1817 erwarb der bayerische König Max I. Joseph (1756 – 18... weiterlesen

im April 18
Gesamtbewertung 5.5
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers reiselustig123
Caroline
Alter 51-55

Schweinshaxe - ein Genuss

Hier kann ich mich den vorherigen Bewertungen nur anschließen. Ich kann mich nicht erinnern, jemals eine bessere Schweinshaxe als im Restaurant Bräustüberl in Tegernsee gegessen zu haben. Ich war insgesamt sicherlich schon 10 mal vor Ort. Die Qualität ist immer gleichbleibend gut. Der Service flink und kompetent. Ich wurde noch nie enttäuscht. weiterlesen

im Mai 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers chrischyu
Christiane
Alter 36-40

Beste Schweinshaxe ever!

Auf den ersten Blick erscheint das Bräustüberl mit seinen 1600 Plätzen riesig. Wir sind allerdings drinnen gesessen. Hier sieht es ein bisschen aus wie einem Gewölbekeller. Daher sieht es drinnen nicht ganz so groß aus. Außerdem gibt es viele Bedienungen. Jede Bedienung ist nur für ein paar wenige Tische zuständig. Der gemischte Salat die Schweinshaxen und der Schweinebraten sind sehr zu empfehlen. Hier habe ich die beste Schweinshaxe überhaupt gegessen weiterlesen

im April 17
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Shopping

Leysieffer GmbH & Co. KG

Hotels in der Umgebung