Monte Corona

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 1

Infos Monte Corona

Der 605 Meter hohe Vulkan Corona mit einer fast kreisrunden etwa 180 Meter tiefen Caldera liegt im Norden von Lanzarote. Bei der letzten Eruption vor etwa 3.000 Jahren flossen große Mengen von Lava Richtung Ostküste und schufen das 30 Quadratkilometer große Lavafeld Malpaís de la Corona. Dabei entstand auch ein etwa sieben Kilometer langer Lavatunnel. Das Gebiet um den Monte Corona ist geschützt und darf nur auf vorgegebenen Pfaden bewandert werden. Der Berg lässt sich bei entsprechender Kondition von der Ortschaft Yé aus in etwa drei bis vier Stunden besteigen und umrunden.

Hotels in der Nähe: Monte Corona

alle anzeigen

1 Bewertungen Monte Corona

Reisetipp bewerten

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Monte Corona

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Kunsthandwerkermarkt Haria