100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 2
“Schöner Park, jedoch Abseits gelegen” mehr lesen
im April 09, Lisa , 19-25
“Jenisch Park - im englischen Stil & mit Elb-Blick” mehr lesen
im Juli 07, Viola , 31-35

Infos Jenisch Park

Der Jenischpark entstand um 1830. Martin Johann von Jenisch(später auch Senator von Hamburg) erwarb das Gelände und baute sich nach Plänen von Karl Friedrich Schinkel und Franz Gustav Forsmann ein spätklassizistisches Landhaus auf dem Gelände. Das Land lies er zu einem wunderschönen Landschaftspark herrichten. Das Gelände und das Haus wurden im 2.Weltkrieg stark zerstört und 1961/62 in seiner jetzigen Form wiedererrichtet. Das Jenisch Haus ist heute eine Außenstelle des Altonaer Museums. Im Park befindet sich auch das Ernst Barlach-Haus, das in seinen Räumen eine großartige Sammlung von Plastiken und Holzskulpturen des Bildhauers zeigt.

Homepage

Adresse:
Jenisch Haus
Museum für Kunst und Kultur an der Elbe
Baron-Voght-Straße 50
22609 Hamburg
Tel.: 040/828790

Öffnungszeiten/Eintritt:
Di-So 11:00 - 18:00 Uhr
Erwachsene 4 Euro
Bei Sonderausstellungen ist der Preis etwas höher.

ÖPNV:
S-Bahn(S1) Station Klein Flottbek dann ca.15 Minuten zu Fuss oder mit Metrbus 15 Richtung Alsterchaussee. Alternativ: Line286 , Schnellbus 36 und 39 Haltestelle Teufelsbrück-Fähre

Hotels in der Nähe: Jenisch Park

alle anzeigen

2 Bewertungen Jenisch Park

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers lisa.martin87@gmx.de
Lisa
Alter 19-25

Schöner Park, jedoch Abseits gelegen

Sehr schöner Park an der Elbe. Liegt jedoch etwas Abseits. Am besten zu erreichen mit der Hadag-Fähre 62 in Richtung Finkenwerder. Fährt ab Brücke 2 an den Landungsbrücken. Am Anleger Teufelsbrück aussteigen. Die Hadag-Fähren können mit den Tickets des Hamburger Verkehrsverbundes genutzt werden. Also mit Hamburg Card kostenlos. weiterlesen

im April 09
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Kielpinski
Viola
Alter 31-35

Jenisch Park - im englischen Stil & mit Elb-Blick

Der Jenisch Park liegt im Westen Hamburgs, direkt oberhalb der Elbe, wenn man Teufelsbrück von der Elbfähre steigt. Der Park ist sehr weitläufig und schön angelegt, ist nie überlaufen und bietet auf der oberen Wiese einen herrlichen Blick auf die Elbe. Im Jenisch Park steht das Jenisch Haus (siehe www. jenisch-haus. de), ein prachtvoller, klassizistischer Bau von ca. 1830, in dem Sie Familienfeiern abhalten können, in dem sich ein Museum und ein Café befinden. Nördlich des Jenisch Hauses is... weiterlesen

im Juli 07
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Disco Ebert's

Hotels in der Umgebung

Hamburg, Hamburg
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
1,9 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Zimmer, guter Check-In/Check-Out, leckeres Essen, kompetentes Personal