Flughafen Palma de Mallorca/Son Sant Joan (PMI)

77% Weiterempfehlung 4.2 von 6 Gesamtbewertung
4.2 6 35
“Großer Flughafen, trotzdem relativ übersichtlich” mehr lesen
im März 24, Heidi W , 66-70
“Viele Geschäfte, Cafés, Restaurants usw.” mehr lesen
im März 24, Herbert , 66-70

Infos Flughafen Palma de Mallorca/Son Sant Joan (PMI)

Der im Jahr 1960 eröffnete internationale Flughafen Palma de Mallorca -offizieller Name: Aeropuerto de Son San Juan- (IATA-Code PMI, ICAO-Code LEPA, LESJ) liegt etwa acht Kilometer östlich der Inselhauptstadt. Er verfügt über zwei Start- und Landebahnen aus Asphalt. Neben den zahlreichen Charterflügen werden auch Linienflüge abgewickelt. Darüberhinaus wird der Flughafen von der spanischen Luftwaffe als Base Aérea de Son San Juan genutzt. Ein Großteil der Verbindungen betrifft Ziele in Spanien, Deutschland, England und Skandinavien. Ankommende und abfliegende Passagiere werden derzeit in einem Terminalgebäude mit vier "Modulen" abgefertigt, das rund um die Uhr geöffnet ist. In der Zentralhalle des Flughafens gibt es einen Einkaufsbereich sowie Banken, Wechselstuben, Geldautomaten, Autovermietungen, ein Postamt, Gastronomiebetriebe,  Reisebüros, ein Fundbüro, eine Polizeidienststelle und die Touristeninformation. Es sind ausreichende Parkmöglichkeiten vorhanden.

Homepage: http://www.aena.es/de/flughafen-palma-mallorca/index.html

Hotels in der Nähe: Flughafen Palma de Mallorca/Son Sant Joan (PMI)

alle anzeigen

35 Bewertungen Flughafen Palma de Mallorca/Son Sant ...

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Heidi-55
Heidi W

Großer Flughafen, trotzdem relativ übersichtlich

Der Flughafen von Palma ist recht groß und die Wege sind weit - aber man findet sich hier trotzdem gut zurecht. Bei unserem Rückflug von Palma nach Frankfurt sind wir überall freundlich und zuvorkommend behandelt worden, sowohl beim Check in, als auch bei der Sicherheitskontrolle oder auch bei den Lokalen und Geschäften, die sich im Flughafen befinden. Nach der Sicherheitskontrolle kann man auch an Automaten Getränke kaufen, so kostet 0,5 l Wasser am Getränkeautomat 1,50 €, was für einen Flug...weiterlesen

im März 24
Bild des Benutzers Herb.W.
Herbert

Viele Geschäfte, Cafés, Restaurants usw.

Bei unserem Rückflug von Mallorca nach Deutschland hatten wir, nachdem wir die Sicherheitskontrolle passiert hatten, noch etwas länger Zeit bis zum Abflug. So sind wir also langsam und gemütlich den langen Weg bis zu dem Gate für unseren Flug gelaufen. Unterwegs sind wir noch an vielen Geschäften, Cafés und Restaurants vorbeigekommen. Im Vorbeilaufen hatte ich das Gefühl, dass am Flughafen von Palma die Preise für Essen und Trinken nicht derart übertrieben hoch sind, wie an vielen anderen Flu...weiterlesen

im März 24
Bild des Benutzers Heidi-55
Heidi W

Superschnelle Gepäckausgabe

Nach der Ankunft auf dem modernen Flughafen von Mallorca muss man erst einmal lange Wege bis zur Gepäckausgabe bzw. bis zum Ausgang zurücklegen. Aber als wir an der Gepäckausgabe ankamen, lief der Gepäckband bereits und wir bekamen schnell unsere Koffer. Alles verlief reibungslos. So stellt man sich eine entspannte Ankunft / Einreise vor.weiterlesen

im Februar 24
Bild des Benutzers Herb.W.
Herbert

Flughafen der langen Wege

Der Flughafen von Palma de Mallorca (Aeroport de Son Sant Joan bzw. Aeropuerto de Son San Juan) ist nach Passagieraufkommen der drittgrößte Flughafen von Spanien (in der Hauptsaison soger der zweitgrößte). Wenn man nach der Landung das Flugzeug verlässt, so ist man sicher erst einmal von den langen Wegen überrascht. Trotz der langen Strecken ist es ein schöner, moderner Flughafen, der auch mit vielen Geschäften / Lokalen überrascht.weiterlesen

im Februar 24
Bild des Benutzers
Werner

Trotz der Größe ein angenehmer Flughafen

Der Weg zum Abfluggate mag lang sein, aber der Flughafen ist gut organisiert und man findet sich leicht zurecht. Besonders angenehm empfand ich, dass es ein Hauptgebäude gibt und man sich nicht vorher erkundigen muss, welche Fluggesellschaft von welchem Terminal abfliegt, und dann möglicherweise lange Wege lange Wege zwischen den Terminals hat, bevor man sein Gepäck aufgeben kann.weiterlesen

im Mai 23

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung