Estacao Central do Brasil

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 1
“Mit dem Zug von Rio de Janeiro nach Santa Cruz” mehr lesen
im März 15, Franz , 56-60

Infos Estacao Central do Brasil

Die "Estação Central do Brasil", der Hauptbahnhof von Rio de Janeiro, steht an der Praça Cristiano Ottoni im Zentrum der Stadt. Der erste Bahnhof an diesem Ort, die "Estação do Campo", wurde 1858 eröffnet und 1898 in "Estação Dom Pedro II" umbenannt. Im Jahr 1953 wurde das alte Bahnhofsgebäude im Zuge der Elektrifizierung durch den heutigen Art-Deco-Bau mit einem monumentalen Uhrturm ersetzt. 1971 wurde der Bahnhof offiziell in "Estação Central do Brasil" umbenannt. Innerhalb des Gebäudes befinden sich eine U-Bahnstation und der Bahnhof für die von SuperVia betriebenen Züge. Letzterer hat 13 Bahnsteige.

Homepage: https://www.supervia.com.br/pt-br/estacao/central-do-brasil

Hotels in der Nähe: Estacao Central do Brasil

alle anzeigen

1 Bewertungen Estacao Central do Brasil

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Gabi2001
Franz

Mit dem Zug von Rio de Janeiro nach Santa Cruz

Wenn es regnet in Rio der Janeiro, macht es keinen Spaß an den Stränden zu liegen, Drachen fliegen geht auch nicht, also mußte eine Alternative her. Warum nicht mal Zug fahren wie die Einheimischen? Mit dem Taxi zur Central Station, in Rio verkehren wie in Mumbai Vorstadtzüge, da kann man sich nicht verfahren. Rio de Janeiro - Santa Cruz, diese Strecke dauert ca. 90 Minuten, die Züge sind klimatisiert und relativ neu und vor allem sauber. Fahrtkarte für hin und zurück 3 Euro, sind Magnetkarte...weiterlesen

im März 15
100% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung