So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Angebote werden gesucht.

Hotelinformation

Hotelausstattung

Hotel-News

Halbinsel Fischland-Darß-Zingst: Urlaubsparadies an der Ostsee // Faszinierende Natur, Strand Dinner, Segeltrip oder Yoga am Meer
18.05.2016

Mai 2016. In den Sommermonaten ist die Naturregion rund um das Ostseebad Dierhagen ein ganz besonderes Urlaubsziel. Hier erlebt man Meer und Strand ohne spürbare Gezeiten an einem herrlich langen, weißen Küstenstreifen. Die geschützte Natur des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft, er ist der drittgrößte Nationalpark in Deutschland, ist für Erkundungen zu Fuß, auf dem Rücken der Pferde oder per Pedes einfach perfekt. Die schmale Landzunge zwischen Ostsee und Bodden begeistert in den Sommermonaten zudem eifrige Wassersportler.

Die beiden Schwesterhotels, das Strandhotel Fischland und das Strandhotel Dünenmeer, liegen in Dierhagen unmittelbar am Strand und sind für ihr außergewöhnliches Konzept bekannt, denn sie schlagen erfolgreich die Brücke zwischen unterschiedlichen Erholungsbedürfnissen: Sie sind sowohl ein Refugium für Ruhe suchende Erwachsene wie für Familien und Sportbegeisterte. Dort, wo man sich am Abend zum Sonnenuntergang am Strand trifft und die Großzügigkeit des Gesamtareals schätzt, wozu auch die hoteleigenen Ferienhäuser und -wohnungen gehören, hat sich eine Urlaubswelt mit vielseitigen Möglichkeiten entfaltet.

7 auf einen Streich – ausgewählte Urlaubstipps Sommer 2016

1. TENNIS – außergewöhnlicher Aufschlag
Tennistrainer Alexander Voss ist für zwei Außen-Tennisplätze sowie einen Indoor-Tennisplatz verantwortlich. Egal ob das Tennisspiel verbessert oder einfach einmal ausprobiert werden soll – begeistert hat er zahlreiche Tipps und Tricks parat.
Und auch sonst lässt er die Bälle fliegen, denn Badminton oder Federball sind ebenso möglich.

2. ZEESBOOT-TOUREN – Saisonstart
Jedes Zeesboot ist ein uriges Unikat und Fahrten auf dem nahen Saaler Bodden sind ein echtes Erlebnis. Mal schnell und wendig, mal sanft und gleitend, unter rotbraunen Segeln navigieren die geschickten Skipper nach historischem Vorbild wie vor 200 Jahren über die Wellen. Zur Abfahrtstelle geht es ab Hotel mit Fahrrädern.

- wöchentlich im Juni bis September

3. FASZINIERENDE NATUR - Nature Watching
Gute geführte Rad- und Wandertouren durch Wald und Moor mit erfahrenen Gästeführern gehen entlang der Ostseeküste bis zu den Torfstichen der Halbinsel im urwüchsigen, geheimnisvollen Küstenwald. Dabei erfährt man viel über die einzigartige Flora und Fauna der Region.

- wöchentlich im Juni bis September

4. Strand-Dinner – stilvolle Urlaubslaune

Was könnte romantischer sein, als am Strand ein köstliches Abendessen mit Ausblick auf den Sonnenuntergang und das Meer zu genießen, das Rauschen der Wellen zu hören und auf die Sterne zu warten.

- am Strand vor dem Strandhotel Fischland und dem Strandhotel Dünenmeer, montags im Juli bis September

5. YOGA am Meer

Yoga ist ein fester Bestandteil des Wellness-Angebotes im Strandhotel Fischland wie im Strandhotel Dünenmeer. Yoga- Einheiten unter freiem Himmel bei einer frischen Meeresbrise genießen, mit einem beruhigenden Ausblick auf den Horizont, bringt den Körper auf besonderer Art und Weise in Balance.

Hotelgäste können ein Zwei-Tages-Programm oder eine andere Pauschale zu ihrem Aufenthalt buchen oder auch spontan vor Ort an den Kursen teilnehmen. Einzelstunden mit ausgebildeten Yoga-Lehrern sind ebenfalls möglich.

6. Sport und Action für Kids und Teens

Im Kids-Club "DIE KLEINEN STRANDPIRATEN" stellen Kinder bei Strandfußball, Tischtennis, Wasserski oder Ponyreiten ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis.
Im Kinderclub sowie auf dem Abenteuerspielplatz mit dem "Piratenschiff" gibt es zudem viel Platz zum Herumtollen.

Für die Größeren hält das Strandhotel Fischland weitere interessante Aktivitäten bereit: Schnuppertauchen oder Golfen, Beachvolleyball, Kicken im Sand, Wassersportarten wie Surfen, Kiten, Segeln, Stand Up Paddel oder auch Bogenschießen, Tennis und Radtouren lassen keine Wünsche offen.

- in den Sommermonaten im Strandhotel Fischland: http://strandhotel-fischland.de/familie/


7. SEGELTRIP – auf zu neuen Ufern

Zum Paradies ist es nicht weit, wenn der Wind günstig steht bietet das Segeln Entspannung pur. Eine Tagestour auf der Ostsee ist mit Sicherheit ein Highlight.

- dienstags im Mai bis Oktober

19. Mai 2016

Kontakt

Strandhotel Dünenmeer
Birkenallee 20 18347 Ostseebad Dierhagen Mecklenburg-Vorpommern

Neueste Bewertungen

Bewertungsübersicht nach Kategorien
  • Hotel5,5
  • Zimmer5,4
  • Service4,8
  • Lage5,1
  • Gastronomie5,3
  • Sport & Unterh.5,2
5,3 / 6
85% Weiterempfehlung
280 Bewertungen
Hans-Joachim (71+)
Verreist als Paarim April 2017für 3-5 Tage

wir kommen wieder

5,0/6
Sit (36-40)
Verreist als Paarim Februar 2017für 1-3 Tage

Schöne ruhige Auszeit ohne Kidies

6,0/6
Lubka (56-60)
Verreist als Familieim Dezember 2016für 3-5 Tage

Natur pur und gute Erholung bei exzellenter Küche

6,0/6
Bea (51-55)
Verreist als Freundeim November 2016für 1-3 Tage

Schönes nicht zu großes Wellnesshotel

5,0/6
Haloderie (46-50)
Verreist als Paarim November 2016für 3-5 Tage

Gr0ßartig

6,0/6
Alle Bewertungen anzeigen