Padrao dos Descobrimentos / Denkmal der Entdecker

100% Weiterempfehlung 5.1 von 6 Gesamtbewertung
5.1 6 15
“Lissabon bekanntes Denkmal der Seefahrt” mehr lesen
im Februar 19, Christopher , 26-30
“Denkmal der Entdecker” mehr lesen
im Oktober 18, Willy , 61-65

Infos Padrao dos Descobrimentos / Denkmal der Entdecker

Der Aufbruch portugiesischer Entdecker in neue Welten: Flankiert von 33 Statuen bedeutender Persönlichkeiten der portugiesischen Geschichte, erhebt sich das 50 Meter hohe Padrão dos Descobrimentos stolz am Ufer des Tejo. Im Inneren des Denkmals führt ein Fahrstuhl hinauf zur Aussichtsterrasse. Von oben hat man, neben einem tollen Panoramablick über den Stadtteil Belém, auch den besten Blick auf das imposante Marmormosaik am Fuße des Denkmals, das eine Weltkarte der einstigen portugiesischen Kolonien zeigt.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Padrao dos Descobrimentos / Denkmal der Entdecker

alle anzeigen

15 Bewertungen Padrao dos Descobrimentos / Denkmal d...

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Sonnenfan2000
Christopher

Lissabon bekanntes Denkmal der Seefahrt

Das am Ufer des Flusses Tejo liegende Denkmal, welches 1960 zum 500ten Todestag von Heinrich dem Seefahrer durch das Salazar-Regime errichtet wurde, sollte bei keinem Besuch verpasst werden. Im Hintergrund mit der wie ich immer sage "Golden Gate Bride" Europas, bietet das Bauwerk ein tolles Fotomotiv. Solltet ihr ein bisschen Zeit mitbringen besteht auch die Möglichkeit das Bauwerk zu besichtigen. Von ganz Oben habt ihr einen Herrlichen Blick auf Lissabon, die Ponte 25 de Abril (meine Golden ...weiterlesen

im Februar 19
Bild des Benutzers rey78
Willy

Denkmal der Entdecker

Heinrich der Seefahrer und weiter portugisische Entdecker sind hier in Stein gemeißelt.weiterlesen

im Oktober 18
0% hilfreich
Bild des Benutzers HolidayChecker20410487
Jörg

Die Geschichte von Portugal in einem Blick

Wow was ein Denkmal. Obwohl ich so das Gefühl hatte das die Portugiesen das nicht so sehen. Ich selbst muss aber sagen das sich die Fahrt dorthin lohnt. ein Phantastisches Fotomotiv. Ob man den Eintritt von 4 Euro investieren möchte? Der Ausblick auf den Gegenüberliegenden Museumstrakt und dem unter dem Denkmal liegenden Platz ist Phantastisch. Aber mehr auch nicht. Außer der Toilette und den Snackautomaten ist nichts vorhanden. Aber toll ist dieses Kunstwerk allemal.weiterlesen

im November 15
Bild des Benutzers
Werner

Erinnerung an die großen Seefahrer

Wenn man nach Belem kommt, kann man sich aus dieses Denkmal ansehen, aber für sich alleine wäre es wohl die Fahrt kaum wert. Schön anzusehen ist das Denkmal, wenn man es vom Wasser aus sieht. Zwar ist der Tejo hier ziemlich breit und die Kreuzfahrtschiffe halten einen angemessenen Abstand ein, aber der Blick vom Schiff aus ist wohl das, was die Erbauer auch im Sinn hatten.weiterlesen

im Mai 17
Bild des Benutzers MissHoliday1610
Sina

Nur zum äußerlichen Anschauen geeignet

Wir sind mit dem Boot am Denkmal vorbei gefahren... er ist sehr schön anzuschauen und ein tolles Fotomotiv.weiterlesen

im Februar 17
0% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung