Lissabon Küste

Reisen mit Test
Übersicht
Orte
Costa da Caparica, Lissabon Küste, Portugal
Praia Ribeira do Cavalo in der Nähe von Sesimbra, Portugal
Setubal, Lissabon Küste, Portugal
Praia Ribeira do Cavalo in der Nähe von Sesimbra, Portugal
Praia Ribeira do Cavalo in der Nähe von Sesimbra, Portugal

Urlaub an der Küste von Lissabon

Besonders bekannt für
Quirlige Hauptstadtregion mit lässiger Atmosphäre
Heiße Sommer für einen perfekten Strandurlaub
Jede Menge Highlights zwischen Stadt und Natur

Lissabon hat als Hauptstadt von Portugal eine große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Hotels für einen perfekten Urlaub zu bieten. Du befindest Dich dort an einem sehr lebendigen Ort, der einerseits mit seiner pittoresken Altstadt namens Alfama und dem trubeligen Zentrum Baixa zahlreiche Touristen begeistert. Andererseits hat Lissabon mit der wunderschönen Lage am Fluss Tejo eine attraktive Nähe zum Wasser. Auch der Atlantik ist nicht fern. Wenige Kilometer westlich befinden sich viele Ortschaften, die für ihre malerischen Strände bekannt sind.

Vor allem Weinliebhaber kommen in Lissabon selbst und an den Küstenregionen auf ihre Kosten. Falls Du schon immer mal eine Wein-Tour mitmachen wolltest, bist Du hier bestens bedient. Zudem kannst Du Portugals Fisch und Meeresfrüchte während eines Abendessens bei Sonnenuntergang genießen.

Viele Touristen begeistern sich außerdem für die unzähligen kulturhistorisch-spannenden Gebäude, Paläste oder Herrenhäuser. Wenn Du Dich für Geschichte und Kultur der Region interessierst, kannst Du beispielsweise Fado-Gesängen zuhören, eines der Wahrzeichen Lissabons, den Torre de Belém, oder das bekannte Hieronymus-Kloster bewundern. Beide gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Lissabon hat samt Küstenregion so viele Sehenswürdigkeiten im Angebot, dass Du eine große Auswahl hast. Übrigens war die Stadt im Jahr 1994 Kulturhauptstadt in Europa.

Neben der aufregenden kulturellen und geschichtlichen Seite dieser Region Portugals kannst Du aber auch einfach die idyllischen Strände besuchen. Diese erstrecken sich entlang der gesamten Küstenregion am Atlantik. Im Winter laden sie zum Wassersport, im Sommer zum Entspannen und Schwimmen ein.

Mehr erfahren

Diese Pauschalreisen könnten interessant sein

Alle anzeigen
Pauschalreise
Hotel Mundial
Lissabon Küste, Portugal
90%
628 Bewertungen
1.328 €
2 P • 6 Tage
Praia Ribeira do Cavalo in der Nähe von Sesimbra, Portugal
Praça do Comércio, Lissabon, Portugal
Cascais, Lissabon Küste, Portugal

Beliebte Urlaubsorte an der Küste von Lissabon

Du bist auf der Suche nach einem Reiseziel, das Stadt und Meer miteinander vereint? Du möchtest sowohl an Stränden schwimmen gehen als auch historische Bauwerke bewundern? Am besten erholst Du Dich in Lissabon und an den vielversprechenden Küstenregionen.
Orte erkunden

Das Klima in Lissabon Küste

Jan
15°
Feb
16°
Mär
18°
Apr
19°
Mai
22°
Jun
25°
Jul
27°
Aug
28°
Sep
26°
Okt
22°
Nov
18°
Dez
15°
Temperatur

Ideen für Deinen Lissabon-Urlaub

Häufig gestellte Fragen

Direkt in Lissabon kann es in den Sommermonaten sehr heiß und trocken werden. Die Temperaturen erreichen um die 35 Grad Celsius. An den Küstenregionen ist das Wetter in dieser Jahreszeit zwar ebenfalls heiß, dennoch schaffen frische Brisen und das angenehm temperierte Wasser mit circa 22 Grad Celsius eine leichte Abkühlung.  


Frühling und Herbst zeichnen sich durch mildes Wetter aus. Daher sind diese Monate besonders gut für einen Urlaub nach Lissabon und an die umliegenden Küstenregionen geeignet. Die Strände sind außerdem nicht so voll wie in den Sommermonaten.  


Im Winter erreichen die Temperaturen zwischen mindestens acht Grad und maximal 18 Grad Celsius. Das Klima ist sehr wechselhaft und kaum vorhersehbar. An den Küsten kann es hohen Wellengang geben. Die Wassertemperatur beträgt in den Wintermonaten um die 15 Grad Celsius. 

Es gibt zahlreiche Direktflüge aus deutschen Städten, die Lissabon anfliegen. Dazu zählen beispielsweise Frankfurt am Main, Hamburg, Berlin oder München. Von Frankfurt aus beträgt die gesamte Flugzeit circa drei Stunden.  


Außerdem ist es möglich, Zugverbindungen von Deutschland nach Portugal zu nutzen, die meistens über Paris und den französischen Bahnhof Hendaye laufen. Passagiere müssen in der Regel einige Male umsteigen, um zum Ziel zu gelangen. Es gibt auch Verbindungen, die über Zürich, Barcelona oder Madrid führen. Die Reisedauer variiert dementsprechend, beträgt in der Regel aber auf beiden Strecken mehr als einen ganzen Tag.  


Ebenso lange oder sogar länger bist Du mit Fernbussen unterwegs. Du kannst aus zahlreichen deutschen Städten nach Lissabon in den Urlaub starten. Zielbahnhöfe in Lissabon sind Lissabon Oriente, Cais do Sondré oder der Busbahnhof Sete Rios.

Wenn Du am Flughafen ankommst, gibt es viele Möglichkeiten, um zu Deinem Hotel zu fahren. Du kannst entweder die U-Bahn oder eine der lokalen Busverbindungen nehmen. Diese führen direkt in die Innenstadt, zu den Bahnhöfen oder Busbahnhöfen, die sich zentral in Lissabon befinden.  


Außerdem gibt es am Flughafen, direkt in Lissabon oder auch in jeder größeren Stadt lokale sowie internationale Autovermietungen.  


Hast Du im Urlaub eine Weiterreise in den Norden oder Süden geplant, kannst Du am Bahnhof Estação do Oriente Zugverbindungen Richtung Aveiro, Porto, Faro oder Tunes nehmen. Regionale Zugverbindungen findest Du am Bahnhof Cais do Sondré nach Estoril und Cascais. Auch der Busbahnhof Sete Rios hat Fernverbindungen in viele Städte. Die Busgesellschaft heißt Rede Expressos. Andere Fernbusverbindungen starten vom Busbahnhof Estação do Oriente.  


Die portugiesischen Taxen sind meist beige oder schwarz-grün. Es gelten Kilometerpreise, die auf dem Taxameter angezeigt werden. Für längere Fahrten solltest Du einen Festpreis aushandeln.

Passende Angebote für Deine Lissabon Reise finden