100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 5
“Der Lechfall bei Füssen” mehr lesen
im Mai 16, Rainer , 61-65
“Eine Klamm mit einem Wasserfall” mehr lesen
im Dezember 15, Horst Johann , >70

Infos Lechfall

Für den Reisetipp Lechfall existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Lechfall

alle anzeigen

5 Bewertungen Lechfall

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Der Lechfall bei Füssen

Der Lech kommt aus den Bergen und auf seinem letzten Stück zum Forggensee muss er zum letzten Mal durch eine enge Schlucht, bevor er ganz die Alpen verlässt. Ein kleines Stzauwehr aus dem 18. Jahrhundert bildet heute den Ursprung für den Lechfall. Über 5 künstlich angelegte Stufen stürzt der Lech 12 Meter in die Tiefe. Über dem Lechfall überquert der König Max Steg den Fluß und schafft hier eine optimale Gelegenheit zum Fotostop. weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers krollekopp
Horst Johann
Alter >70

Eine Klamm mit einem Wasserfall

Im Herbst 2015 wurde der neue Maxsteg über den Lech an der Klamm im neuen Gewand der Öffentlichkeit übergeben. Somit kann man wieder am Parklplatz der B17 in Richtung Österreich halten und somit auf die Maxbrücke gehen. Links sieht man den Wasserfall, der 7 Meter in die Tiefe fällt, rechts sieht man die Klamm, eine bayerische Bezeichnung für eine Flußverengung durch seitliche Felsen. Hier können Wassermassen bei normalen Wasserstand fließen, anders sieht es aus, wenn bei Schneeschmelze Hoc... weiterlesen

im Dezember 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers kimbalena
Roswitha
Alter 61-65

Kleine Aussicht auf eine kleine Attraktion.

Der Lech fließt an der Altstadt von Füssen vorbei und alle Touristen die in Richtung österreichische Grenze fahren, kommen vom Aussichts daran vorbei. Leider wird z.Zt. die Maxbrücke repariert, sie ist bis zum Juli gesperrt, davon hat man den besten Blick. Man kann aber von der Aussichtsplattform gute Fotos schiessen. weiterlesen

im Mai 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ConDoin
Lars
Alter 36-40

Lohnenswerter Zwischenstopp

Der Lechfall lohnt sicher einen kleinen Abstecher. Von einer Brücke hat man einen tollen Blick, wie die Wassermassen des Lech's über mehrere Stufen in die Tiefe rauschen. Die schöne natürliche Schlucht nach dem Wasserfall siegt einfach klasse aus. Über einem ungesicherten Trampelpfad kann man den Wasserstufen sehr nahe kommen (aber Vorsicht). Oberhalb an der Strasse, sind genügend Parkplätze für einen Besuch vorhanden. Die österreichische Grenze ist von da nur ein paar Meter entfern. Uns hat ... weiterlesen

im Juli 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers chrischyu
Christiane
Alter 31-35

Imposanter Wasserfall. Vor allem bei Hochwasser

Außerhalb von Füssen Richtung österreichische Grenze liegt der Lechfall. Ein kleiner Abstecher dort hin loht sich. Man kann Das Wasser über dieStufen runter rauschen sehen. weiterlesen

im Juni 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Lechfall

Nightlife

Kurhaus Schwangau

Shopping

Giovannis Weinladen

Hotels in der Umgebung