Museum der Stadt Füssen

100% Weiterempfehlung 5.7 von 6 Gesamtbewertung
5.7 6 3
“Nettes Museum” mehr lesen
im Mai 16, Rainer , 61-65
“Historie von Füssen” mehr lesen
im August 15, Roswitha Gudrun , 61-65

Infos Museum der Stadt Füssen

Das Museum ist in einem Gebäude untergebracht welches in sich schon ein Exponat ist, ein perfekt erhaltenes Beispiel barocker Baukunst. Die wahrhaft prachtvolle Anlage beherbergte einst das Benediktinerkloster St Mang. Beeindruckend sind der Kaisersaal, die Schatz- und Wunderkammern und der Kapitelsaal. Bewundern Sie den “Totentanz”, ein Überbleibsel der Zeit, als die Pest in der Region wütete, von Jakob Hiebeler aus dem Jahr 1602 in der Annakapelle.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Museum der Stadt Füssen

alle anzeigen

3 Bewertungen Museum der Stadt Füssen

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Nettes Museum

In einem Trakt des ehemaligen Kloster St. MAng ist heute das Museum der Stadt Füssen untergebracht. Ein Schwerpunkt des Museums ist das Kloster und Gebäude selbst, was hier dokumentiert wird. In der Annakapelle des Klosters sieht man ein sehr bekanntest Kunstwerk, den Füssener Totentanz, mit 20 einzelnen Darstellungen. Weiterhin zeigt man hier zahlreiche Kunstwerke von der Romanik bis zum Rokoko, darunter eine bedeutende frühgotische Madonna. Die barocken Repräsentationsräume des Klosters sin... weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers kimbalena
Roswitha Gudrun
Alter 61-65

Historie von Füssen

Sicher gibt es einmal in Füssen nicht so gutes Wetter, dann ist man froh etwas zu unternehmen können, ohne mit dem Regenschirm zu wandern. Die Stadt Füssen hat eine sehr lange historische Vergangenheit, das wird dort sehr gut dargestellt. Besonders interessiert haben mich die Bereiche Klöster und die Arbeit der Lautenmacher. Loben muß man die Darstellungen und Erklärungen. weiterlesen

im August 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers krollekopp
Horst-Johann
Alter >70

Sehr gut, bis auf Kleinigkeiten, ist das Museum

Das Museum der Stadt Füssen befindet sich im ehemaligen Kloster. Man geht hinein in den Klosterhof und genau gegenüber befindet sich der Eingang. Es ist wahrscheinlich so, daß die Urlauber bei schönem Wetter lieber die Stadt und die Umgebung besuchen wollen, als in einem Museum die Zeit tot zu schlagen. Aber im Allgäu überwiegen leider die Regentage die Sonnentage, da ist es gut, einmal die Stadtgeschichte und die tollen Begebenheiten anzuschauen. Hier kann man folgendes sehen: 1. Das Klo... weiterlesen

im August 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Bio Cafe Baumgarten

Nightlife

Kurhaus Schwangau

Shopping

Giovannis Weinladen

Hotels in der Umgebung

Füssen, Bayern
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,4 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Freizeitmöglichkeiten in der Nähe, guter Check-In/Check-Out, kompetentes Personal, freundliches Personal, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe