Dockland

100% Weiterempfehlung 4.7 von 6 Gesamtbewertung
4.7 6 6
“Kostenloser Ausblick auf Hamburg” mehr lesen
im Juli 18, Alexander , 19-25
“Hamburger und Urlauber besuchen es gerne” mehr lesen
im Juni 18, Horst Johann , >70

Infos Dockland

Das Dockland ist eines der Top Sehenswürdigkeiten Hamburgs. Bewundern Sie das in Form eines Parallelogramms komplett aus Glas und Stahl gebaute, sechsstöckige Bürogebäude. Aufgrund seiner Architektur wirkt das beliebte Ausflugsziel im ersten Augenblick wie ein gigantisches Schiff. In den Abendstunden ist es effektvoll beleuchtet. Über 136 Treppenstufen aus Holz und Glas gelangen Sie auf die öffentliche Plattform. Von hier aus haben Sie eine beeindruckende Aussicht auf die Elbe, die Skyline von Hamburg und die Elbphilharmonie.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Dockland

alle anzeigen

6 Bewertungen Dockland

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers krollekopp
Horst Johann
Alter >70

Hamburger und Urlauber besuchen es gerne

Ein beliebtes Ausflugsziel ist in Altona das Dockland. Ein Gebäude aus Glas und Stahl, aber was die Augen fängt, ist sein Querschnitt wie ein Parallelogramm. Im Docklnd kann man über 136 Treppenstufen bis nach oben gehen, um einen sehr guten Blick über Elbe bis sogar zur Elbhilharmonie zu machen. Das Dockland ist ein Bürogebäude in welchem die NSC Schiffartsgesellschaft Dienst macht. weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers HolidayChecker20832608
Alexander
Alter 19-25

Kostenloser Ausblick auf Hamburg

Ein Bürokomplex direkt an der Elbe gelegen. Er ist schnell mit der Hafenfähre zu erreichen und kann öffentlich und kostenlos bestiegen werden (ca. 150 Treppenstufen). Der Aufwand lohnt sich, denn von dort hat man einen tollen Blick in den Hafen und auf Hamburg. Geheimtipp: Bei Sonnenuntergang besteigen und sich ein bisschen wie in Titanic fühlen. weiterlesen

im Juli 18
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers gitter49
Detlef
Alter 61-65

Für den sportlichen Besucher, das „schräge Schiff"

Man muss schon sportlich sein um auf die Aussichtplattform zu kommen. Das Dockland kann zwar kostenlos, aber nicht ohne Schweiß bestiegen werden. Das Bürohaus mit seiner Form als Schiff 2005 fertig gestellt und kam ohne eigenes Grundstück aus, es wurde in der Elbe aufgeschüttet. Die Aussichtplattform über dem 6. Stock bietet einen schönen Blick über die Elbe. Direkt nebenan liegt das das Cruise Center Altona, leider lag dort bei unserem Besuch kein Kreuzfahrer dort. Direkt neben dem Gebäude ... weiterlesen

im Juli 14
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers lxpapa
Gottfried
Alter 41-45

Passt in den Hafen

Das Gebäude kann man von der Wasserseite sehr gut sehen. Es fügt sich schön ins Stadtbild aber vor Allem durch seine Schiffsform ins Hafenbecken ein. Bei der Vorbeifahrt mit dem Schiff ändern sich die Blickwinkel immer wieder. weiterlesen

im April 11
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Annette Silvia
Annette
Alter 41-45

Tolle Aussicht

Dockland ist ein ehemaliges Abfertigungsgebäude vom Passagierhafen Hamburg. Liegt direkt vor Altona, am Fischereihafen, direkt unterhalb des Altonaer Balkons (Aussichtsterrasse). Am besten erreicht man Dockland mit der Schiffslinie 62 ab Landungsbrücken Richtung Finkenwerder. Der 3. Ausstieg ist dann Dockland. Ein Gebäude, dass bereits in Schiffsform gebaut wurde. Heute als Bürogebäude genutzt, kann man aber frei zugänglich und ohne Kosten über die Treppen auf das Dach steigen und hat einen g... weiterlesen

im April 09
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Dockland

Nightlife

Altonaer Theater

Hotels in der Umgebung