Deutsches Historisches Museum

80% Weiterempfehlung 5.2 von 6 Gesamtbewertung
5.2 6 5
“Nicht nur an Regentagen zu empfehlen!” mehr lesen
im August 14, Fred , 41-45
“Von den Kelten und Römern bis hin zur Neuzeit” mehr lesen
im Dezember 12, Hugo , 56-60

Infos Deutsches Historisches Museum

Das Deutsche Historische Museum liegt im "Zeughaus", Unter den Linden 2, in Berlin Mitte. Das Gebäude wurde bis 2004 umfangreich restauriert und um erhielt einen von I. M. Pei neu gestalteten Erweiterungsbau, in dem vor allem die Sonderausstellungen präsentiert werden.

Auf einer Ausstellungsfläche von ca. 8000 qm wird die deutsche Geschichte in Bildern und Zeugissen der letzten 2000 Jahre ausgebreitet. Die Ausstellung ist zeitlich angeordnet und gliedert sich in folgende Zeitabschnitte:

1. Jahrhunder v. Chr. - 1500 - Frühe Kulturen und Mittelalter
1500 - 1650 - Reformation und Dreißigjähriger Krieg
1650 - 1789 - Vormacht und deutscher Dualismus in Europa
1789 - 1871 - Französische Revolution bis zum zweiten deutschen Kaiserreich
1871 - 1918 - Kaiserreich und Erster Weltkrieg
1918 - 1933 - Weimarer Republik
1933 - 1945 - NS-Regime und Zweiter Weltkrieg
1945 - 1949 - Deutschland unter allierter Besatzung
1949 - 1994 - Geteiltes Deutschland und Wiedervereinigung

Bei den Ausstellungsobjekten handelt es sich um aussagestarke Gegenstände, Dokumente, Kunst, Möbel, Maschinen, Waffen usw. aus den jeweiligen Epochen. Zugleich haben sich die Ausstellungsmacher bemüht, moderne Medien einzusetzen, d.h. es gibt an einzelnen Stellen die Möglichkeit, weiter das Wissen zu vertiefen. Insgesamt gesehen ist das Museum traditionell konzipiert mit nur geringem Einsatz moderner Methoden, um Geschichte anschaulich zu präsentieren und Interesse zu wecken. Daher ist es lediglich eingeschränkt für Kinder geeignet, die ganz offensichtlich nicht die Zielgruppe sind.

Deutschland wird durchgängig nicht isoliert für sich betrachtet, sondern jeweils in den Zusammenhang der jeweiligen europäischen Geschichte gesetzt. Die jeweilige Entwicklung wird durch Glassäulen zu Beginn eines jeden Ausstellungsabschnitts unterstrichen sowie durch Überblickkarten illustriert. Die Zeit des NS-Regimes wird zudem auch durch einige Bild- und Tondokumente veranschaulicht.

Es macht Sinn, die Ausstellung selektiv zu durchlaufen, je nach Interessengebiet. Für die gesamte Ausstellung sollte man ohne Sonderausstellung mindestens 3 Stunden veranschlagen.

Adresse und Details:

Deutsches Historisches Museum
Unter den Linden 2
Tel.: 030-20304-444
www.dhm.de
Öffnungszeiten: Täglich 10-18 Uhr
Eintritt: 8 Euro für Erwachsene einschließlich der Sonderausstellungen, Jugendliche bis 18 Jahren haben freien Eintritt.
Es gibt Überblicksführunen und Epochenführungen, vor allem am Wochenende.

Verkehrsverbindungen:
S-Bahn Hackescher Markt, Friedrichstraße
U-Bahn Hausvogteiplatz, Französische Straße, Friedrichstraße
Busse 100, 200, TXL Haltestelle Lustgarten/ Staatsoper

Das Museum ist für Rollstuhlfahrer eingerichtet.

Hotels in der Nähe: Deutsches Historisches Museum

alle anzeigen

5 Bewertungen Deutsches Historisches Museum

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Erdmannsdorf
Fred
Alter 41-45

Nicht nur an Regentagen zu empfehlen!

Das Museum hat durchaus sehr sehenswerte Ausstellungsstücke, die aufgelockerte Art der Präsentation (Mischung aus freistehend und in Vitrinen, empfohlener Weg immer mal "um die Ecke") scheint den Besuchern zu gefallen. Teilweise werden die Erklärungen durch histor. Filmaufnahmen ergänzt, einige Themen werden in Sonderausstellungen vertieft. Gepäck und Kleidungsstücke können kostenfrei hinterlegt werden, ein im Erdgeschoß befindliches Cafe bietet Speisen und Getränke. In der Umgebung gibt es m... weiterlesen

im August 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Hugo Servaes
Hugo
Alter 56-60

Von den Kelten und Römern bis hin zur Neuzeit

Ein absolutes Muss für alle Geschichtsinteressierte. Die Dauerausstellung des Deutschen Historischen Museums führt uns durch sämtliche Jahrhunderte deutscher Geschichte, erzählt und erklärt uns diese Geschichte in neun gut dokumentierten und didaktisch perfekt aufbereiteten Zeitepochen (z.B. mit Audio- und Video-Präsentationen), und dies in einem größeren, europäischen Zusammenhang. Die vielen historischen Exponate, Zeugnisse, Urkunden und originale Gegenstände machen den Besuch zu einem Erle... weiterlesen

im Dezember 12
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Gunnar1234
Gunnar
Alter 46-50

Das DHM wird dem eigen Anspruch nur teils gerecht

Das DHM ist ein sehr großes Museum, das einen Überblick über die gesamte deutsche Geschichte geben möchte. Der Eintritt ist mit 8 € eher günstig. Garderobe gratis. Auch an Ferien-Wochenenden keine Wartezeit. Die Exponate: Ich habe den Gründungsprozess des DHM verfolgt und war zunächst skeptisch, ob ein neues Museum mit begrenztem Gründungsbudget wirklich erstklassige Exponate akquirieren kann oder ob es nur (zweitklassige oder mehrfach vorhandene) Fundus-Stücke aus den Depots anderer Muse... weiterlesen

im April 12
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers lheiermann
Ludger
Alter 46-50

Das Museum für Deutsche Geschichte

Museum mit und über Deutsche Geschichte gibt es in Deutschland viele. Das Deutsche Historische Museum, getragen von Deutschland und dem Land Berlin, versucht einen Überblick über die Deutsche und Europäische Geschichte der letzten 2000 Jahre zu geben. Die Exponate sind vielfältig und sehr umfangreich. Die Ausstellung ist für Familien geeignet, wenn man sich versucht in der Breite/ Tiefe der Ausstellung zu beschränken. Für die gesamte Ausstellung muss man mindestens 3 Stunden veranschlagen. Vo... weiterlesen

im November 07
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers kreuzfahrer
Martin
Alter 36-40

Ein Rundumschlag der Deutschen Geschichte

Vom Mittelalter bishin zur Neuzeit. Nehmen sie sich Zeit, unter 3 Stunden werden sie aus diesem Museum kaum rauskommen. Ritter, Weltkriege, originale Gegenstände aus der Reichskanzlei, Mauerbau, etc. Eigentlich viel zu viel für einen Besuch. Lagebeschreibung: Unter den Linden, Berlin Mitte Hinweis/Insider-Tipp: Eintritt: 4, 00 Euro Internet: www. dhm.de weiterlesen

im Dezember 06
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Berlin-Mitte, Berlin
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,3 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Sauberkeit im Zimmer, kompetentes Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant, freundliches Personal
Berlin-Mitte, Berlin
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Entfernung
0,3 km
Auf Karte anzeigen
Berlin-Mitte, Berlin
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,4 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Sauberkeit im Restaurant