Auguste-Viktoria-Glocke

100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 1
“Ein privater Käufer erwarb die Glocke” mehr lesen
im März 21, Klaus , 66-70

Infos Auguste-Viktoria-Glocke

Adresse:
Invalidenfriedhof
Scharnhorststraße 31
10115 Berlin
Deutschland

Hotels in der Nähe: Auguste-Viktoria-Glocke

alle anzeigen

1 Bewertungen Auguste-Viktoria-Glocke

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers belfort8
Klaus

Ein privater Käufer erwarb die Glocke

In der ehemaligen Gnadenkirche im Invalidenpark von Berlin-Mitte hing die mittlere Glocke, welche Kaiserin Auguste Viktoria gespendet wurde. 1967 wurde die Kirche gesprengt. Die Glocken kamen auf den Schrottplatz. Dort entdeckte sie der Pfarrer von Berlin-Malchow, erwarb sie als privater Käufer. Auf Gesuch der Berliner Sophiengemeinde konnte die Glocke im Jahre 2011 wieder nach Berlin zurückkehren, wo sie auf dem Invalidenfriedhof aufgestellt wurde.weiterlesen

im März 21

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Filmrauschpalast

Hotels in der Umgebung