Altstadt Ayamonte

Kategorie: Shopping | Shopping Tipps
94% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 18
“Kl.Altstadt mit hübscher Fußgängerzone” mehr lesen
im April 18, Uwe , 61-65
“Kann man sich ansehen, muss man aber nicht!” mehr lesen
im Juli 16, Peter , 19-25

Infos Altstadt Ayamonte

Ayamonte ist ein altes Fischerdorf im Südwesten von Spanien gegenüber dem portugiesischen Vila Real de San Antonio an der Mündung des Grenzflusses Guadiana in den Atlantischen Ozean. Der älteste Teil der Stadt ist das "Barrio de la Villa" auf einer Anhöhe mit weiß getünchten Häusern an steilen Straßen. Neben den Ruinen der Burg gibt es drei sehenswerte Kirchen (Iglesia El Salvador aus dem 15. Jh. auf der Plaza del Salvador, Iglesia San Sebastián an der Straße gleichen Namens und die Iglesia San Francisco aus dem 16. Jh.), ein Waisenhaus aus dem 16. Jahrhundert "Casa Cuna" sowie den Palast der Markgrafen. Die typischsten Straßen sind die Calle de las Flores, die Calle Cuna, die Calle Amargura und die Calle Flamencos.

Weitere historische Bauwerke gibt es in dem unterhalb des Barrio de la Villa gelegenen "Barrio de la Rivera". Hier findet man u.a. die Plaza de Toros, das Kloster der Hermanas de Santa Clara und die Kirchen San Antonio, Las Angustias und la Merced. In diesem Stadtteil hat sich darüber hinaus das Einkaufs- und Unterhaltungszentrum von Ayamonte angesiedelt.

Hotels in der Nähe: Altstadt Ayamonte

alle anzeigen

18 Bewertungen Altstadt Ayamonte

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Blonder1956
Uwe
Alter 61-65

Kl.Altstadt mit hübscher Fußgängerzone

Ein kleines Verträumtes Örtchen nicht weit von Isla Christina entfernt mit einer kleinen Altstadt und hübschen Fußgängerzone und den Typischen Andalusischen Flair auch Einkaufsmöglichkeiten sehr nett und kleine Cafe`s weiterlesen

im April 18
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers
Peter
Alter 19-25

Kann man sich ansehen, muss man aber nicht!

Kleines Dörfchen an der Grenze zu Portugal. Fast nur Einheimische ( was nicht schlimm ist) jedoch empfand ich es für sehr alt und teilweise waren einige Gassen sehr dreckig! weiterlesen

im Juli 16
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers tachwatnu
Christian
Alter 61-65

Schönes Städtchen an der Grenze zu Portugal

Ayamonte hat einen schönen alten, verwinkelten Ortskern, der zum Bummeln und sitzen einlädt. weiterlesen

im März 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers tunesien77
Isabel
Alter 36-40

Hübsche kleine Geschäfte

für einen Kurzausflug am besten am Vormittag bestens geeignet. Der Bus fährt von Isla Canela nur 15 Min dorthin. weiterlesen

im September 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Friedrich
Alter 46-50

Ayamonte, schönes Städtchen

Ayamonte ist schönes Städtchen am Grenzfluss zu Portugall weiterlesen

im September 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Fähre Ayamonte

Nightlife

Pub Pipirigaña

Hotels in der Umgebung

Isla Canela, Costa de la Luz
Pauschal z.B.
5 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, HP
Entfernung
5,3 km
Auf Karte anzeigen
Isla Canela, Costa de la Luz
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
6,5 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, allgemeine Sauberkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant