Rosi (66-70)
Verreist als Paarim Januar 2017für 3 Wochen

Hotel in schöner Umgebung

5,0/6
Das Hotel liegt etwas abseits, Nerja jedoch ist zu Fuß in einer halben Stunde zu erreichen.
De Küche ist gut, außer die Suppen. Da muß der Koch sich noch etwas zu einfallen lassen-
Bemängeln muß ich, daß das Hallenbädchen auch im Winter keinen freien Eintritt hat.
Die ganze Anlage wurde sehr sauber gehalten.
Die Erwachsenen Animation ließ zu wünschen übrig. Ein Abend Flamenco, ein Abend Akrobatik. Ansonsten nur Musik und recht laut und trotz vieler deutscher Gäste nur in englisch.

Lage & Umgebung3,0

Zimmer5,0

Service5,0

Gastronomie5,0

Sport & Unterhaltung3,0

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Januar 2017
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Rosi
Alter:66-70
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Rosi,

vielen Dank für Ihre Bewertung hier bei Holidaycheck.
Wir hoffen, Sie haben einen tollen Urlaub gehabt und Ihren Aufenthalt bei uns genossen.

Obwohl wir uns etwas ausserhalb vom Ortskern befinden, ist Nerja zu Fuss oder auch mit dem Bus gut zu erreichen. Die ruhige Lage direkt am Strand ist ideal und wird von vielen Gästen bevorzugt.

Wir freuen uns, dass wir Sie mit unserer Küche überzeugt haben. Ihre Kommentare über die Suppe haben wir bereits an unseren Küchenchef weitergegeben, um diesen Bereich noch weiterhin zu verbessern.

Unser Wellnessbereich ist in der Tat kostenpflichtig und dies ist auch so in unserer Webseite ausgeschrieben, wir bedauern sehr, wenn Sie freien Eintritt erwartet haben.

Wir wissen wie wichtig die gründliche Reinigung und Hygiene ist, daher freut es uns besonders, dass wir Ihre Erwartungen hier erfüllen konnten.
In Marinas de Nerja versuchen wir die Animation unseren Gästetyp anzupassen, daher wird diese in den Wintermonaten etwas ruhiger gehalten als in der Hochsaison. Es überrascht uns, dass wir Sie nicht zufrieden stellen konnten, da die Animation normalerweise viele Gratulationen von anderen Gästen erhält, wir haben Ihre Kommentare jedoch an unseren Animationsmanager weitergegeben und sind Ihnen sehr dankbar für jegliche Verbesserungsvorschläge, denn nur so können wir unseren Service verbessern und unser Ziel erreichen, nämlich die vollste Gästezufriedenheit.

Danke nochmal, dass Sie Ihre Eindrücke hier geschildert haben und wir hoffen sehr, dass Sie uns bald wieder besuchen.

Mit freundlichen Grüssen,

Cristina Molina
NaNHilfreich