Eri (41-45)
Verreist als Paarim März 2017für 1 Woche

Schönes Hotel für La Gomera

5,0/6
Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Die Anlage ist aber sauber und auch gepflegt. Eigentlich dachten wir, wir kommen in ein 4Sterne Hotel, haben dann aber am Hoteleingang festgestellt, dass es ein 3 Sterne Hotel ist. Für 3 Sterne ist es absolut top. Für 4 Sterne würde es aber nicht reichen.
Dankbar waren wir, dass wir nach der langen und späten Anreise sogar noch etwas leckeres vom Buffet zu Essen bekamen. An der Rezeption wird sehr gut Deutsch gesprochen und man ist sehr bemüht. Kleine Reklamation wurde gleich behoben. Der Standort des Hotels ist auch sehr gut. Lediglich ist die lange An-/und Rückfahrt vom Hafen zum Hotel mit Serpentinenfahrt nervig. Abends ist im Hotel nichts geboten aber direkt vor dem Hotel ist die Strandpromenade. Das Frühstück und Abendessen ist gut, nur das "life" Cooking fehlt.

Lage & Umgebung5,0
Die Lager ist perfekt, lediglich die lange Anreise ist anstrengend.

Zimmer4,0
etwas in die Jahre gekommen, aber sauber

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Eri
Alter:41-45
Bewertungen:3