Melanie (36-40)
Verreist als Familieim August 2016für 3-5 Tage

Unglaublich, aber wahr...

6,0/6
Eigentlich wollen wir anderen gar nicht so genau erzählen, was wir hier für eine Oase gefunden haben.... sowas hätte man gerne als absoluten Geheimtipp... aber geheim ist diese Finca Raims ja eh schon lange nicht mehr. Die Zimmer fanden wir sehr sauber (und das sag ich nicht so schnell!) und sehr behaglich eingerichtet. Bei dieser Gelegenheit sei die Reinigungdame erwähnt: nicht nur, dass sie fleißig und gründlich ist, sie war auch sehr freundlich und hilfsbereit. Alles im Innenhof ist liebevoll und geschmackvoll dekoriert. Der Pool ist immer ansprechend sauber und auch ein Ort zum Wohlfühlen. Herausragend sind die Gastgeber. Sie verstanden es, dass wir uns vom ersten Moment an absolut wohl fühlten und sofort "angekommen" sind. Das Frühstück hat uns total geschmeckt. Selbstgemachter Kuchen, alles Angebotene von bester Qualität, egal ob Obstsalat, Käse oder anderes. Da wir super Wetter hatten, konnten wir draußen frühstücken, natürlich am schön eingedeckten Tisch. Zu dieser Zeit haben wir uns gern mal Tipps abgeholt bezüglich Essen gehen oder welcher Strand zu empfehlen wäre. Der einzige Wermutstropfen: dass wir nur 5 Tage gebucht hatten und noch so gerne geblieben wären. Danke, Jutta und Thomas, für die schönen erholsamen Tage!

Zimmer6,0
Sehr sauber und gemütlich. Sehr ruhig.

Service6,0
Beschwerden hatten wir keine. Auf Fragen wurde immer sehr freundlich und hilfsbereit reagiert, ohne aufdringlich zu sein.

Gastronomie6,0
Frühstück von bester Qualität. Zum Abendessen waren wir nicht da. Deshalb können wir das nicht bewerten.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Poolanlage ist sehr sauber. Perfektes "Freizeitangebot" für Ruhesuchende: Ruhe, keine Animation. Für Freizeitaktivitäten macht man einen Ausflug.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im August 2016
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Melanie
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich