Archiviert
Marie (19-25)
Verreist als Familieim September 2015für 1 Woche

Super Hotel

5,0/6
Ein sehr schönes relativ ruhiges Hotel in Callao Salvaje. Durch das große Gelände verteilen sich die Hotelgäste gut und es wirkt nie zu voll. Beim Essen morgens und abends gibt es viel Auswahl sodass für jeden etwas dabei ist. Die Zimmer sind sauber und ruhig. Am Pool sind genügend Liegen für alle Gäste vorhanden.
In etwa15-20 Minuten kann man den Strand des Ortes zu Fuß erreichen (klein aber fein!). Insgesamt ist der Ort im Vergleich zu anderen "Bettenhochburgen" relativ ruhig und mit weniger Hotels. Sehr angenehm!

Lage & Umgebung3,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0
Entfernung zum Strand3,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0
Täglich wird zum Abendessen eine andere Flasche Wein angeboten. Sehr zu empfehlen!

Sport & Unterhaltung4,5
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes4,0

Hotel4,7
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0

Tipps & Empfehlung
Man sollte sich unbedingt für einen Tag einen Mietwagen mieten um die Insel zu erkunden (dies kann man locker an einem Tag schaffen!). Ziele sollten der Teide, Masca und Icod sein. Den Norden der Insel kann man ruhig auslassen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Marie
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich