100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 2
“Geschichtsträchtiges Bauwerk am Neumarkt” mehr lesen
im September 20, Adere , 61-65
“Im Jahr 1537 Tagungsort des Schmalkaldener Bundes” mehr lesen
im September 20, Herner , 61-65

Infos Hessenhof

Adresse:
Neumarkt 5
98574 Schmalkalden
Deutschland

Hotels in der Nähe: Hessenhof

alle anzeigen

2 Bewertungen Hessenhof

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Heidi-55
Adere
Alter 61-65

Geschichtsträchtiges Bauwerk am Neumarkt

Der Hessenhof, das ist ein geschichtsträchtiges Bauwerk in Schmalkalden (Am Neumarkt). Die Wurzeln dieses Hauses gehen auf Anfang des 13. Jahrhunderts zurück. Der Hessenhof war ursprünglich der Verwaltungssitz der Landgrafen von Thüringen, ab 1360 war hier der Verwaltungssitz der Landgrafen von Hessen (woher auch der heute gebräuchliche Name rührt). Im Jahr 1537 trafen sich die Mitglieder vom „Schmalkaldischen Bund“, bei dem die von Martin Luther erstellten „Schmalkaldischen Artikel“ unterzei... weiterlesen

im September 20
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Herb.W.
Herner
Alter 61-65

Im Jahr 1537 Tagungsort des Schmalkaldener Bundes

Am Neumarkt 5 in Schmalkalden befindet sich der sogenannte Hessenhof. Dieses Fachwerkhaus wurde um 1225 erbaut. Im Laufe der Jahrhunderte fanden mehrfach bauliche Veränderungen statt. 1537 tagte hier im Hessenhof der „Schmalkaldische Bund“ (gegründet wurde dieser Bund 1530 ebenfalls in Schmalkalden). Bei dieser Tagung stellte Martin Luther im Februar 1537 jene Glaubenssätze vor, die als Schmalkaldische Artikel bezeichnet werden, welche 1580 in das Konkordienbuch der evangelischen Kirche aufge... weiterlesen

im September 20
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Clubkino

Hotels in der Umgebung