phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right

100% Weiterempfehlung 4.9 von 6 Gesamtbewertung
4.9 6 7
“Einst Schutz vor Piratenüberfälle” mehr lesen
im November 19, Adere , 61-65
“Heute ein Ort für kulturelle Veranstaltungen” mehr lesen
im November 19, Herner , 61-65

Infos Castillo San Felipe

Das "Castillo San Felipe" liegt etwa 900 Meter westlich der Innenstadt von Puerto de La Cruz neben der Playa Jardín. Die fünfeckige Festungsanlage wurde zwischen 1641 und 1655 aus Naturstein im Kolonialstil errichtet, um den alten Hafen vor Piratenangriffen zu schützen. Sie hatte damals einen großen Wassergraben mit Zugbrücke, die später durch eine feste Brücke ersetzt wurde. In der mit vier Kanonen ausgestatteten zweistöckigen Burg konnten 35 Mann Besatzung untergebracht werden. Bei der großen Flut von 1826 wurde die Anlage stark beschädigt. In den neunziger Jahren wurde das Kastell von der Stadt restauriert und seitdem als kommunales Kulturzentrum für klassische Musikkonzerte, Dichterlesungen und Kunstausstellungen genutzt. Im Jahr 1949 wurde das Bauwerk von der kanarischen Regierung zum historischen Kulturerbe erklärt. Öffnungszeiten sind Dienstag bis Samstag von 11 bis 13 und 17 bis 20 Uhr.

Hotels in der Nähe: Castillo San Felipe

alle anzeigen

7 Bewertungen Castillo San Felipe

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Heidi-55
Adere
Alter 61-65

Einst Schutz vor Piratenüberfälle

Das Castillo San Felipe wurde zum Schutz vor Piraten errichtet und stammt aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Nach meiner Meinung wäre es nicht besonders erwähnenswert, würde es nicht inzwischen als Veranstaltungsort für diverse kulturelle Ereignisse und für unterschiedliche Ausstellungen genutzt. weiterlesen

im November 19
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Herb.W.
Herner
Alter 61-65

Heute ein Ort für kulturelle Veranstaltungen

Das Castillo San Felipe befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Atlantik, schräg oberhalb vom Strand, der Playa Jardin. Es stammt aus dem 17. Jahrhundert. Heute finden in dem Castillo kulturelle Veranstaltungen statt. Als wir im November 2019 hier waren, erfolgten hier am Abend eien Reihe von Jazz-Konzerte, bei denen wir mehrfach zu Gast waren. Mein Tipp: immer mal den Veranstaltungsplan anschauen, evtl. findet man hier etwas nach seinem Geschmack. weiterlesen

im November 19
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers elke3
Elke
Alter 66-70

Sehenswertes Kastell

Das Kastell am Strand ist nicht zu übersehen und wirkt mit seinen Türmen und Mauern recht imposant. Ein besonderer Blickfang sind die alten Kanonen. Es ist ein empfehlenswertes Ausflugsziel mitten in Puerto de la Cruz. weiterlesen

im Juni 19
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers rey78
Willy
Alter 61-65

Kleines Castell am Strand

Im Moment, bis 30. Juli ist im Castello eine Kunstausstellung zu sehen. Öffnungszeiten: Dienstags und Samstags 10:.00 - 13:00 Uhr und 17:00 - 20:00 Uhr weiterlesen

im Juli 19
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers bibsie
Steffen
Alter 46-50

Schönes Castillo San Felipe in Puerto de la Cruz

Wir waren in Puerto de la Cruz unterwegs. Das Castillo San Felipe, Puerto de la Cruz in der historischen Altstadt gelegen, ist eine schöne Sehenswürdigkeit. Gerne empfehlen wir das Ausflugsziel auf einer Stadttour weiter! weiterlesen

im Februar 19
50% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Bar Kokoloco

Hotels in der Umgebung