Margit (31-35)
Verreist als Paarim Mai 2019für 2 Wochen

Erholsamer Individualurlaub

5,0/6
Schöne Anlage. Wir haben in einer Villa mit zwei Schlafzimmern gewohnt, die ausreichend Platz zum Wohlfühlen geboten hat. Bei Problemen stand das Personal jederzeit zur Verfügung und hat schnell reagiert. Brötchenservice, frisch gelegte Eier und die frischen Avocados sind ein besonderes Highlight. Der Pool bietet eine angenehme Erfrischung. Die Terrasse mit Sonnenliegen hat zur Erholung beigetragen.

Lage & Umgebung6,0
40 min. zum Flughafen. Mietwagen war bei der Wohnung mit dabei.

Zimmer5,0
Ausreichend groß. Küche war gut ausgestattet. Nur die Betten haben geknarrzt. Positiv zu erwähnen sind die Fliegengitter in den Schlafzimmern.

Service6,0
Rezeption stundenweise besetzt, aber per Telefon jederzeit erreichbar. Sehr freundlich und hilfsbereit.

Gastronomie6,0
Brötchenservice ist super. Das nächste Restaurant nur wenige Gehminuten entfernt mit toller, typisch kanarischer Küche. Wir haben uns auch oft selbst versorgt, was mit der Ausstattung der Küche gut möglich war. Wir empfehlen den Einkauf bei Spar, da dieser im Gegensatz zu Lidl auch Produkte (Wein, Mojo, Obst) direkt von der Insel verkauft.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Unterkunft ist ein super Ausgangspunkt, um in alle Ecken der Insel zu kommen. Das wichtigste ist ein Mietwagen. Die Insel bietet tolle kleine Dörfer, super Wandertouren für alle Schwierigkeitsgrade und viel Natur und Ruhe. Wer das sucht, ist hier genau richtig.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Margit
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich