phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Erhard (66-70)
Alleinreisendim April 2019für 2 Wochen

Aufenthalt in der Villa Sorriso - ein Erlebnis

4,0/6
Das Hotel liegt direkt an der langen Strandpromenade des rund 12 km langen Sandstrandes und ist per Auto vom Flughafen Marco Polo (Venedig) in ca. 30 - 45 Minuten zu erreichen (je nach Verkehrsaufkommen). Wer ein Taxi benötigt, ist bei "federicobison.ncc@gmail.com" bestens aufgehoben - Federico spricht auch sehr gut Englisch (Kosten: ca. EUR 70.00).


Lage & Umgebung6,0
Es werden Bootstrips nach Venedig angeboten. Die meisten Gäste in Jesolo sind jedoch eher Badeurlauber und/oder Läufer - Jogger kommen vor allem früh morgens auf ihre Rechnung. Später im Verlaufe des Tages stellt die tolle Strandpromenade welche von zahlreichen Spaziergängern frequentiert wird, eher einen Hindernisparcours dar.

Zimmer3,0
Die Betten waren gut, die Aussicht auf das Meer vom kleinen Balkon aus sensationell! Das Badezimmer war auf dem neuesten Stand. Die Möblierung war etwas chaotisch (der grosse TV-Flachbildschirm hat praktisch den ganzen Wandspiegel zugedeckt). Die Zimmer sind sehr ringhörig, man wird oft ungewollt Zeuge von Telefongesprächen im Nachbarzimmer.

Service5,0
Reception: Gut, sachlich, freundlich
Zimmerservice/Reinigung: Gut, ordentlich, freundlich
Küche: Absolut "bombastisch" - richtige Künstler. Hier kommt Qualität noch vor Quantität, was in Italien nicht überall der Fall ist. Extrem ideenreiche Menüs!
Kellner/Kellnerinnen: Sind absolut liebenswerte Menschen - sie geben alles zur Erreichung der Kundenzufriedenheit!

Gastronomie6,0
Siehe oben (Service).

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt ein kleines Hallenbad sowie ein paar Fitness-Geräte, ansonsten steht vor allem die Natur Outdoor zur Verfügung, weshalb wohl auch die meisten Gäste Jesolo besuchen. Speziell zu erwähnen ist auch die Möglichkeit Massagen zu buchen - ich habe dies getan und war zufrieden. Mir hat das voll und ganz genügt - ich benötige keine Animation.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2019
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Erhard
Alter:66-70
Bewertungen:1
NaNHilfreich