phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Dennis (26-30)
Verreist als Paarim Oktober 2018für 1 Woche

Gutes Hotel mit Meerblick aus fast jeder Ecke

5,0/6
Schönes Hotel südlich der Estrada Monumental mehr oder weniger am Rande der Lido-Zone. Der große und gepflegte Garten mit den beiden Pools in Verbindung mit dem Meerblick aus nahezu allen Ecken des Hotels laden zum entspannen ein. Empfehlenswert.

Lage & Umgebung6,0
Fahrt vom Flughafen zum Hotel mit dem Auto ca. 20 Min. Das Hotel liegt am Rande der Lido-Zone. Direkt gegenüber vom Hotel befinden sich 2-3 Restaurants. Wenn man gut zu Fuß ist (das sollte man auf jeden Fall sein wenn man sich nicht nur im Hotel aufhalten möchte) kommt man innerhalb von 10 Min zum Einkaufszentrum "Forum Madeira" wo sich neben auch hierzulande bekannten Geschäften u.a. auch ein Supermarkt befindet. 20 Gehminuten vom Hotel entfernt befindet sich die Lido-Promenade mit unzähligen Restaurants und Bars. Kleiner Restaurant-Tipp: Leenos Bar & Restaurant. Da unbedingt mal das Filetsteak auf dem Lavastein probieren. Preis; aber vor allem Leistung dort herausragend.

Zimmer5,0
Unser Zimmer lag in Richtung Zufahrt zum Hotel in der zweiten Etage. Das Zimmer war hell und verfügte über ein relativ neues Badezimmer mit Badewanne. Funktionell eingerichtet. Man war ja nur zum schlafen/duschen auf dem Zimmer. Das Bett war groß und bestand aus 2x 1m Einzelmatratzen, die mir allerdings zu weich war. Kritikpunkt ist neben dem nicht mehr zeitgemäßen Plastik-Duschvorhang der nicht das gemacht hat, wofür er da ist (dafür zu sorgen dass das Bad nicht überflutet ist) die metallene Regenablaufrinne die sich in der Zufahrt des Hotels befindet. Wenn man - wie wir - mit offener Balkontür schläft, fällt man nachts mehrfach aus dem Bett, weil Taxen oder sonstige Fahrzeuge die das Hotel anfahren, über diese Rinne brettern und diese einen unsäglichen Lärm erzeugt der einen aus dem Schlaf reißt. Der nicht mehr zeitgemäße Röhren TV hatte etwas nostalgisches und könnte ebenfalls mal erneuert werden, muss aber nicht. Vier deutschsprachige TV Sender. ARD, ZDF, Sat. 1 Austria und Arte. Die Klimaanlage funktionierte gut. Safe auf dem Zimmer unentgeltlich nutzbar.

Service6,0
Ein- und Auschecken hat hervorragend geklappt. CheckIn eigentlich erst ab 15:00 Uhr, unser Zimmer war aber bereits um 11:30 Uhr bezugsfertig. Checkout auch ohne Probleme. Rezeption 24/7 besetzt. Es gab jeden Abend ein Stück Schokolade "Betthupferl" aufs Kopfkissen gelegt.

Gastronomie5,0
Hatten nur Frühstück gebucht. Frühstückszeit 7:30-10:30 Uhr. Man fand zwar jeden Tag das gleiche vor, aber man wurde stets fündig. Reichhaltiges Buffet mit mehreren Wurst und Käsesorten, frischem Obst und verschiedene Brot/Brötchensorten. Dazu sogar eine begrenzte Auswahl an gluten/laktosefreien Lebensmitteln.

Die Preise in der Hotelbar etwas happig. Hamburger mit Pommes und Spaghetti Bolognese als "Mittagssnack" schlagen mit >10,00 Euro zu buche. Leistung kann nicht beurteilt werden, da wir stets "auswärts" gegessen haben. An der Bar ruft man für eine Dose Pepsi (0,33 Liter) 3,30 Euro auf, das Bier kostet 4,30 Euro (0,5 Liter). Dazu aber täglich 18:30-19:30 Uhr und 21:30-22:30 Uhr Happy Hour wo man den Cocktail des Tages sowie lokale Getränke (Bier, Cola, Fanta usw.) 1x bezahlt und 2x bekommt.

Hin und wieder hatte man mal das Pech, ein Glas oder eine Tasse zu erwischen, die in der Spülmaschine nicht ganz sauber geworden ist, was bei realistischer Betrachtung keinen weiteren Punktabzug rechtfertigt.

Sport & Unterhaltung6,0
Die drei Pools (2x außen, 1x innen) sind groß und gepflegt. Wurden täglich gereinigt. Dort konnte man gut seine Runden drehen oder sich einfach nur abkühlen. Rund um die Pools genügend Liegen vorhanden. Dazu noch ein Whirlpool, sowie ein Fitnesscenter mit mehreren Geräten (Laufband, Crosstrainer...), haben wir aber nicht genutzt.

Animation am Pool tagsüber gab es keine. Altersdurchschnitt der Gäste im Hotel zum Zeitpunkt unseres Aufenthaltes wohl Ü50, aber wenig Kinder und daher auch wenig Lärm. Sehr angenehm.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dennis
Alter:26-30
Bewertungen:10
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Dennis,
herzlichen Dank fuer den Besuch und die durchaus interessante Rueckmeldung zu Ihrem Urlaub.
Wir nehmen uns der Kritikpunkte gerne an.
Bezueglich der Zimmersituation ist es so, dass wir die Zimmer seit 2 Wochen face-liften und ab Fruehjahr unsere Gaeste mit frischen, neuen Zimmern begeistern.
Auch die Fruehstuecksauswahl und -praesentation wird kontinuierlich verbessert, da wir hier viel input von Kollegen und Gaesten fordern und einbringen.
Die Preise sind natuerlich dem 5-Sterne-Standard auf Madeira angepasst. Dafuer gibt es aber auch den dementsprechenden Service.

Herzlichen Dank fuer das feedback.
Falls Sie die naechste Madeira-Reise planen sollten, zoegern Sie nicht, uns direkt zu kontaktieren.

Viele Gruesse
Ihr
Eric Schumann
Hoteldirektor
NaNHilfreich