Archiviert
Erhard (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Schönes Hotel mit kleinen Mängeln

4,9/6
Wir hatten ein Superior-Zimmer im 6. Stock. Es ist unbedingt empfehlenswert, ein Zimmer mit Meerblick im 6. bis 8. Stock zu buchen. Diese haben einen wesentlich größeren Balkon und man sieht tatsächlich das Meer, und nicht die Wand des Nachbarhotels.
Im Zimmer enthalten waren ein Kühlschrank und kostenloses WLAN. Für den Safe wurden umgerechnet 16 EUR pro Woche fällig.
Das Zimmer war grundsätzlich gut ausgestattet. Es fehlten allerdings eine Garderobe und Aufhängemöglichkeiten im Bad (lediglich ein Haken für zwei Handtücher).
Zum AI-Paket gehörten auch Wasserflaschen für das Zimmer. Das Essen war sehr vielfältig: Mittags und abends viele Sorten Fleisch, Beilagen, Salate usw.
Auch zum Frühstück gab es alles, was man sich wünschen kann. Sogar Sekt wurde am Restauranteingang gereicht.
Eine Besonderheit war der Privatstrand des Hotels etwa 3 km entfernt. Dieser wurde mehrmals vor- und nachmittags angefahren. Dort gab es auch eine Strandbar mit Getränken und Snacks (im AI enthalten).
Zu beachten ist, dass das Hotel im "alten" Teil des Goldstrandes liegt, wo die Nachbarschaft und die Straßen und Gehwege sich z.T. noch im alten "sozialistischen" Zustand befinden. Im nördlichen Teil (hinter dem Riesenrad) dagegen wird mit den neuen Hotels dagegen westlicher Standard wie z.B. in Spanien geboten.
Das Personal war ausgesprochen freundlich. Es gab insgesamt beim Service nichts zu bemängeln.
Gestört hat uns lediglich die Dauerbeschallung mit (lauter) Musik vom Frühstück bis in die Nacht. Schlafen konnte man dadurch in der ersten Nachthälfte lediglich bei geschlossenem Fenster.
In der Nähe des Hotels gab es zahlreiche Geschäfte und Lokale auf Ballermann-Niveau, sodass man gut beraten war, den Shuttle-Service zu nutzen, und sich tagsüber im "neuen" Viertel aufzuhalten.
Der September dürfte der ideale Urlaubsmonat für den Goldstrand sein. Es ist noch angenehm warm und der große Rummel ist vorbei.

Lage & Umgebung3,7
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Entfernung zum Strand3,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel5,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Erhard
Alter:61-65
Bewertungen:43
NaNHilfreich