Birgitta (56-60)
Alleinreisendim Juli 2017für 1 Woche

La Gomera ist etwas Besonderes, das Hotel auch

6,0/6
Das Hotel liegt super schön mit Blick auf das Meer und nur durch eine ruhige Uferstraße vom feinsandigen Stand entfernt. Vor allem das hochwertige Frühstück auf der Dachterrasse ist ein Traum. Aber auch der Pool liegt auf der Dachterrasse mit wunderschönem Blick auf das Meer einerseits und die Berge andererseits. Alles sehr sauber, hilfsbereit und freundlich. Unbedingt zu empfehlen für einen erholsamen Urlaub in ruhiger, individueller Atmoshäre.
Ich komme hoffentlich mal wieder dorthin.

Lage & Umgebung6,0
Der Transfer von der Fähre bis Valle Gran Rey dauert zwar ca. 1 Stunde, ist aber eine interessante Fahrt über die Berge und den Nationalpark. Das Tal liegt sehr schön, von dort aus Wanderungen möglich, aber auch guter Ausgangspunkt für Tagestouren mit dem Auto.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2017
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Birgitta
Alter:56-60
Bewertungen:4
NaNHilfreich