Thomas (51-55)
Verreist als Paarim April 2018für 2 Wochen

Traumhaftes, kleines Hotel mit Wohlfühlcharakter

6,0/6
Wir können uns den vorherigen (positiven) Bewertungen nur anschließen und unserer Meinung nach ist eigentlich alles geschrieben. "Besser gehts nach unserer Meinung kaum noch". Mit dem Zugang zum Strand/Meer kamen wir sehr gut zurecht. Wir wußten ja was hier auf uns zukommt. Hat uns in keinster Weise gestört. Wir werden wieder mal zurückkommen.

Lage & Umgebung6,0
Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 1 1/4 Stunden. Restaurants in ausreichender Anzahl in der Nähe des Hotels. Ausflugsziele genügend vorhanden.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Deluxezimmer im 2. Stock mit einem perfekten Balkon, der mit Liegen, Tisch und Stühlen bestückt war. Man schaut direkt ins Grüne. Im Bad tolle Dusche mit Rainshower. Bei Bedarf kann die Matratze und/oder die Kopfkissen völlig unproblematisch getauscht werden. Sehr gute Auswahl.

Service6,0
Der Service war sehr gut, auf alle Wünsche wurde eingegangen. Reklamationen (es gab nur Kleinere) wurden prompt erledigt. Durch die Gästebetreuerin mit Spitzname "Pancake" erfolgte tägliches Nachfragen nach dem Befinden usw. Wir waren rundum sehr zufrieden. Nochmals besten Dank an "Pancake" und das ganze Team.

Gastronomie6,0
Wir hatten nur Frühstück gebucht. Waren mit Diesem sehr zufrieden. Es gab sehr guten Kaffee, täglich eine große Auswahl an frischen Fruchsäften und Ansonsten alles was man braucht. Frisch zubereitete Omelettes, Rühreier usw. wurden an den Tisch serviert.
Da wir mehr als 10 Nächte gebucht hatten, bekamen wir ein Gratis-Dinner im Seaborn serviert. Es schmeckte uns ausgezeichnet. Ansonsten waren wir außerhalb in den Restaurants und auf dem Markt essen.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gab KEINE, was wir ja aber wußten und auch so wollten.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich