Sabine (51-55)
Verreist als Paarim August 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Trotz Corona Urlaub pur - sehr gerne wieder!

5,0/6
Architektur aus sozialistischen Zeiten, Mittelklasse Urlaubshotel, tolle Lobby, kleine Zimmer, schönes Restaurant, schöner Pool, direkte Strandlage , Kiosk im Haus (top), am Anfang der Strandpromenade, mit 'nach Hause kommen' Feeling-Potenzial. Unkompliziert, freundlich, Erholung=Urlaub von Anfang an.

Lage & Umgebung6,0

Zimmer5,0
Sauber, tolle Matratzen, funktionell, für 2 Personen und Strandurlaub ausreichend groß, Bad mit Dusche oder Badewanne, Balkon mit tollem Ausblick

Service5,0
Rezeption immer freundlich, schnell und unkompliziert bei allen Fragen oder Wünschen. Lobby Bar und Strandbar immer top, Restaurant Bar gut, Restaurant Service gut, Küchenpersonal immer freundlich, Zimmermädchen gut. Hervor zu heben sind Dima (Managerin und gute Seele des Hauses), Daniel (Barmann an der Lobby Bar), der Restaurantleiter und auch Ivan (Kioskbesitzer und das Amazon des Borjana).




Gastronomie4,0
In Coronazeiten und im Hinblick auf das diesjährige Publikum (viele Rumänen) war das Essen in Ordnung, aber hat nicht die Qualität der Vorjahre erreicht. Die Corona-Hygienebedingungen mussten einige Gäste erst mit Aufforderung lernen. Das Hotel hat die Bedingungen gut umgesetzt und alle Möglichkeiten ( Hand-Desinfektionsspender, Einmalhandschuhe am Buffet, Essensausgabe am Buffet) ausgeschöpft. Für das Benehmen der Gäste kann das Personal nicht verantwortlich gemacht werden.

Sport & Unterhaltung6,0
Tolles Animationsteam mit guter Musik und tollem Clubsong und Angeboten für Kinder und Erwachsene;
Alles rund um den Wassersport, Fahrräder, Tischtennis und in Albena diverse weitere Möglichkeiten für Sport, Gastronomie, elektronische fahrbare Untersätze (Golfkarre etc), Shopping.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sabine
Alter:51-55
Bewertungen:3
NaNHilfreich