Archiviert
Elisabeth (51-55)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Sensationeller Service !

6,0/6
4-Sterne-Hotel direkt am Strand. Grosses Hotel, überall sehr sauber.- Wifi kostenlos vorhanden, funktioniert sogar am Hotelstrand. Alle möglichen Nationalitäten und jede Altersstruktur vorhanden. Wunderschöner Pool, gepflegter hoteleigener Strand.

Lage & Umgebung6,0
Nur eine Gasse zur Piazza Aurora, wo am Abend Veranstaltungen stattfinden und direkt dahinter die lange Einkaufsstrasse. Trotz dieser Nähe zur Einkaufsstrasse ein sehr angenehm ruhiges Hotel. Busverbindungen nach Venedig und ins Mc Arthur Glen Outletcenter in San Dona di Piave vorhanden.

Zimmer6,0
Wir hatten die Panorama Executive Suite, das schönste Zimmer im Hotel. Sehr groß, sehr stylisch und modern, neuwertige Möbel (was für italienische Hotelverhältnisse in Jesolo ungewöhnlich ist). Alles tipp-topp sauber. Dazu gehörte eine riesige Dachterrasse mit Liegen, Bett, Sesseln und Tisch. Blick direkt von vorne aufs Meer. Sehr gute und leistungsstarke Klimaanlage vorhanden, Minibar, TV, Telefon, Fön, ein Badezimmer mit direktem Blick aufs Meer und eine sensationell schöne moderne Glasdusche mit Regenwaldbrause. Mehr kann man nicht verlangen.
Dieses Zimmer ist nicht billig, aber der Urlaub ist kostbar und man will sich nicht über muffige Zimmer mit altmodischem Bad und Blick auf die Feuermauer ärgern. Diese Suite ist jeden Cent wert. Wenn es einen kleinen Wermutstropfen gäbe, dann dieser, dass die Terrasse mangels Beschattung von 12 Uhr bis 16 Uhr kaum benützbar ist (ausser man möchte in der prallen Sonne braten). Ein Sonnenschirm wird von der Hotelleitung nicht toleriert, da er durch den Wind hinuntergeweht werden könne und Schaden verursachen könnte. Die auf der Hotelseite angepriesene Aussendusche stellte sich als Gartenschlauch mit Minibrause im Blumentrog heraus. Aber zum Abkühlen reicht es.
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service ist in diesem Hotel sensationell gut. Man wurde immer und von jedem freundlich gegrüsst, ob mein Frühstück oder beim Nachmittagskaffee - es gab immer sofort einen freien und sauberen Tisch und man musste nie lange auf den Kellner warten.

An der Reception wird tadelloses Deutsch gesprochen. Die Zimmerreinigung funktionierte anstandslos, die Zimmermädchen waren unheimlich nett. Selbst in der Nacht wurden Wünsche (wie zB eine Zusatzdecke) prompt und freundlich erfüllt.

Gastronomie6,0
Das Frühstücksbüffet ist eine Klasse für sich. Riesenauswahl und die frisch gebackenen Croissants sind ein Gedicht. Am Büffet kann man sich vom Koche jede Art von Omelett oder anderen Eiergerichten zubereiten lassen, himmlisch waren die Nutella-crepes. Unaufdringlicher und freundlicher, flotter Service. Ständig wurde abserviert und ein frischer Tisch gedeckt. Man musste morgens nicht auf einen Tisch warten (wie in manch anderen Hotels).
Preise sind einem 4-Stern-Hotel angemessen, durchaus ok. Alles war tipp-topp sauber und frisch.

Sport & Unterhaltung6,0
Ein traumhafter Pool mit genügend Tiefe zum Schwimmen, ebenso ein Becken für Kinder. Ausreichend Liegen am Pool vorhanden (gegen Aufpreis). Jeden Abend konnten wir beobachten, wie der Pool gereinigt wurde. Sehr sauber.
Ein - sehr freundlicher - Bademeister war ständig anwesend.

Abends wurde vom Hotel Musik und Kinderanimation angeboten.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Die Executive Panoramasuite ist ein echter Geheimtipp für Gäste mit etwas größerem Urlaubsbudget. Alleine der Service ist in diesem Hotel hervorragend und selbst pingelige Gäste werden hier zufrieden sein.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Elisabeth
Alter:51-55
Bewertungen:20
NaNHilfreich