Archiviert
Katharina (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Schlechter geht es kaum!!!

2,2/6
So ein schlechtes Essen haben wir noch nie erlebt. Die Auswahl viel zu gering, Geschmack ging gar nicht, Speisen meistens kalt, das Fleisch teilweise gar nicht durchgebraten und schmeckte auch nicht nachdem was es sein sollte. Der Bacon zum Frühstück wurde vielleicht nur mal kurz in die Pfanne geworfen. Das Personal rennt hektisch durch die Gegend und ist teilweise auch nicht sehr freundlich. Das einzig Positive im Speisesaal waren das Kindergeschirr und -besteck
Das Zimmer war sehr geräumig und sauber, Reinigung war auch gut.
Hauptsächlich nur englische Gäste was man auch bei der Essenswahl oder allgemein der Sprachkenntnisse dort merkt.
Entfernung bis zum Strand ca. 10Min. zu Fuß.
Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants hinter und neben dem Hotel ausreichend vorhanden, sodass wir doch mal was gutes essen konnten und satt wurden.
Das einzige "Highlight" des Hotels sind die Pools auf dem Dach, wo auch Kunstrasen ausgelegt wurde, der bei stärkerer Wärme ziemlich gesunken hat.
Das war unser erster und definitiv letzter Aufenthalt in diesem Hotel. Bitte lasst euch nicht von positiven Bewertungen blenden, die können nicht ernst gemeint sein...

Lage & Umgebung2,0
Entfernung zum Strand ist ok..

Zimmer5,0
Ordentliches und sauberes Zimmer
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service2,0
Der Service ist nicht so gut..

Gastronomie1,0
Ganz schlechtes Essen und unfreundliches Personal

Hotel1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katharina
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich