So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
GunnarJuli 2010

Schöner Kuba - Urlaub

4,7/6
3 Sterne All inclusive Hotel; Hauptgebäude Platte erbaut von Brigade Völkerfreundschaft aus Rostck zu Ostzeiten; Nebengebäude vom Beginn der 90 er Jahre. Zustand OK. Sauberkeit OK. Prima Lage an einem sehr schöne tropischen Strand auf der karibischen Seite (Südküste) Kubas. Viele Rundreisegruppen aus West- und Nordeuropa, viele Kanadier.
Ziemlich nervig sind kubanische Wochenendgäste (viele Schwarzhändler), die am Buffet hamstern und sich den westlichen Ausländern gegenüber sehr unverschämt verhalten (isb. die mit USA- und Miami TShirts). Dafür kann das Hotel aber nichts.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage am Strand ist zum Baden und für Wassersport (fast) perfekt. Nach Trinidad de Cuba 15 km, 8 CUC mit dem Taxi, 2 CUC mit dem Bus eine Strecke, dort gibt es sehr gute live Musik und Tanzveranstaltungen. Transfer von und nach Varadero (so wird es meoistens in Dtl. angeboten) dauert einen halben Tag.
Ausflüge werden reichlich angeboten; von Jeepsafaris über Dschungeltouren bis zu Besuchen anderer Städte (Trinidad, Cienfuegos, Santa Clara La Habana) und Wassersport (mit dem Katamaran auf die Cayos). Alles interessant und empfehlenswert, man muss halt wissen, dass Kuba ein Ostblockland in der 3. Welt ist...

Zimmer5,0
Untergebracht war ich in einem DZ zur Alleinbenutzung mit Meerblick, Balkon, TV und Aircondition.
Die zimmer sind sauber und in angenehmem Zustand.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Mit Englisch kommt man gut durch, das eine oder andere Wort auf Spanisch schadet nicht, es freut die Leute, dass man sie respektiert und dadurch Interesse am Gastland zeigt. Die Bediensteten sind freundlich und hilfsbereit, die Zimmerreinigung ist in Ordnung. Durch die tropische Strandlage gibt es viele Krebse, die das ganze Grundstück bevölkern, auch in den Gebäuden Höhlen gebaut haben, mich haben sie nicht besonders gestört; ich denke das ist in den Tropen normal.

Gastronomie4,0
Es gibt ein AI - Restaurant mit Buffet und 2 offenen Herden, an denen zum Frühstück Tortillas und abends warme Speisen zubereitet werden. Für ein Ostblockland in der 3. Welt und ein 3 - Sterne Hotel ist das Essen gut. Gegenüber 2005 wo ich auch 2 mal da war, hat sich die Qualität gesteigert. Wer Wert auf ultragesunde Wellnesskost und ein 2 km langes Buffet mit 1000 verschiedenen Speisen legt, ist hier sicher falsch, aber das dürfte wohl für Kuba als Reiseziel an sich gelten... Mir hat das, was da war größtenteils geschmeckt, und den Rest musste man ja nicht essen...

Das a la Carte Restaurant (1x Essen war inclusive) hatte sehr leckere Meeresfrüchte.

Es gibt eine Bar in der Halle und eine am Strand, die Getränke sind OK. Nervig sind die Plastikbecher, man kann sich aber im Restaurant Gläser organisieren, und die Gtränke werden dann dort hinein gefüllt und niemand sagt etwas dagegen. Es schaut halt doch viel kultivierter aus...

Nervig war die Atmosphäre, wenn zu viele von den oben erwähnten Einheimischen da waren.

Sport & Unterhaltung5,0
Wasser und Strand sind SUPER! Daher war ich nie am Pool.

Die Show am Abend (immer um 1/2 10) ist gut und sehenswert, die Truppe ist halt klein (8 bis 10 Leute). Wer eine richtig große tropical show sehen will, sollte nach La Habana gehen.

Hotel4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Allein
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gunnar
Alter:41-45
Bewertungen:14