Kinder fahren Kanu im Meer

Familienurlaub

5 tolle Hotels mit Kinderanimation auf Menorca

Stefan HackHolidayCheck Reiseberater

Hier ist für jeden gesorgt: Schicke Ferienapartments, abwechslungsreiche Kinderanimation bis hin zum Babysitterdienst und Eisbuffet – in diesen fünf toll ausgestatteten Hotels auf Menorca steht einem entspannten Familienurlaub sowohl für Kinder als auch für die Eltern nichts im Weg.

Folge unserem WhatsApp Kanal!Gutscheine, Gewinnspiele, relevante News & Updates zum Thema Reisen!Zum Kanal
1
Malerischer Ausblick auf den Hotelpool vom Balkon aus. Bild vom Hotelier, April 2019.
Ausblick auf den Hotelpool, Garten und Palmen vom Balkon aus im Aparthotel HG Jardin de Menorca

Aparthotel HG Jardin de Menorca, San Jaime Mediterráneo

Kleines Paradies mitten im Grünen

Im Süden Menorcas liegt das Aparthotel HG Jardin de Menorca in einem großen, mediterran bepflanzten Garten am Rand eines Naturschutzgebiets, etwa zwei Kilometer vom beliebten Sandstrand Son Bou entfernt. Mit dem kostenfreien Shuttlebus wirst Du komfortabel an den belebtesten Abschnitt des Strandes gebracht, zu Fuß gelangst Du schnell an einen ruhigeren Teil. Der Weg führt dabei durch intakte Natur, da laufen Dir schon mal kleine Schildkröten über den Weg. Die Apartments sind hell und geräumig ausgestattet, das Hotel hat zudem drei Außenpools, einen eigenen Supermarkt, einen Schönheitssalon und eine Auto- und Fahrradvermietung. Während Du Dich an den Schwimmbecken gemütlich entspannst, finden Deine Kinder in der Kinderbetreuung (für 4–12 Jährige) gleichaltrige KameradInnen und können sich auf dem Spielplatz oder auch im Kinderpool nach Herzenslust austoben.

2
Pool © Grupotel Aldea Cala'n Bosch
Pool © Grupotel Aldea Cala'n Bosch

Grupotel Aldea Cala'n Bosch, Son Xoriguer

Mit Kinderwagen und Gala-Abend

Wie ein eigenes menorquinisches Dorf liegt das Grupotel Aldea Cala'n Bosch über einer schönen Bucht im Westen der Insel. Die Apartments sind hell und modern eingerichtet, mindestens 45 Quadratmeter groß und haben zwei separate Räume, perfekt für den Familienurlaub. Die Wohneinheiten sind in einer hübschen Gartenanlage verteilt, alle Apartments verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse. Für Tage voll Spiel und Spaß ist gesorgt, Deine 4–12 Jährigen kannst Du getrost in die Hände des hauseigenen Kinderclubs geben. Auf dem Spielplatz und im Kinderpool dürfen sich die Kids austoben und bis zum Abend von der Kinderanimationen begeistern lassen. Deine Teens können derweil mit dem Fahrrad die Gegend erkunden oder am nur wenige Meter entfernten Strand entspannen. Gut zu wissen: Den Kinderwagen kannst Du getrost Zuhause lassen, das Hotel leiht Dir gerne einen aus. Zudem gibt es auch hier einen Babysitter-Service, der sich liebevoll um Deinen Nachwuchs kümmert, während Du in der Lounge-Bar die leckersten Cocktails oder im Buffetrestaurant einen Gala-Abend zu zweit genießt.

3
An diesem Pool könnt ihr den Alltag hinter euch lassen. Bild vom Hotelier, Mai 2017.
Blauer Pool, Sonnenliegen, Meerblick im Hotel Meliá Cala Galdana auf Menorca

Meliá Cala Galdana, Cala Galdana

Fünf Sterne und ein Herz für Kinder

An einer der schönsten Buchten Menorcas liegt das von Pinienwäldern umgebene 5-Sterne-Hotel Meliá Cala Galdana. Das Luxusresort ist für Deine Kleinen wie für Dich selbst ein tolles Urlaubsdomizil. Der feinsandige Strand liegt nur wenige Schritte vom Hotel entfernt, das Wasser in der Brandung ist meist sanft und blitzsauber – perfekt also für unbesorgtes Badevergnügen. Dank eines einmaligen Betreuungsangebots ist jede Menge Auszeit für Eltern garantiert, der Kinderclub Mini Kids & Co betreut Deinen Nachwuchs nämlich schon ab dem 4. Lebensmonat. Während Du im Infinity-Pool schwimmst, Dich beim Yoga entspannst und einfach mal wieder Zeit zu zweit genießt, sind Deine Kinder gut versorgt, die älteren Kids werden zudem mit sportlichen und künstlerischen Aktivitäten unterhalten. Einen Babysitter kannst Du ebenfalls über das Hotel buchen, so steht einem romantischen Abend am Strand oder in einem der vier erstklassigen Hotelrestaurants nichts im Weg.

4
Pool © Prinsotel la Caleta Apartments
Pool © Prinsotel la Caleta Apartments

Prinsotel La Caleta, Ciutadella de Menorca

Zum Apartment der eigene Kinderpool

Am tollen Strand Cala Santandria auf Menorca liegt das Prinsotel La Caleta. Die mit einem HolidayCheck Award ausgezeichnete Anlage bietet modern ausgestattete Hotelzimmer und hübsche Apartments mit verschiedenen Ausstattungen. Die Deluxe-Räume sind besonders für Familien mit Kleinkindern geeignet – in Deinem Privatgarten kannst Du dort auf gemütlichen Bali-Betten entspannen, während die Sprösslinge im eigenen überdachten Kinderpool spielen. Überhaupt wird dem Nachwuchs ganz viel geboten. Im Kinderclub und in der Minidisco erleben die 4–12 Jährigen täglich neue Abenteuer, es gibt einen separaten Pool und einen Sportplatz, und das „Restaurante Buffet Kitchen Market“ (eins von drei sehr guten Restaurants der Anlage) hält ein Kinderbuffet und sogar Babynahrung bereit. Gemeinsam mit Deinen Teens kannst Du im großen Außenpool am Strand der Cala Santandria Bucht schwimmen gehen oder eine Runde windsurfen. Alternativ kannst Du Dir im Hotel Fahrräder ausleihen und eine Tour in das nicht weit entfernte Städtchen Ciutadella unternehmen.

5
Pool © Valentin Son Bou Hotel & Apartments
Pool © Valentin Son Bou Hotel & Apartments

Valentin Son Bou Hotel & Apartments, Son Bou

Mit Babysitter und Eisbuffet

An der Südküste Menorcas liegt das familienfreundliche Valentin Son Bou Hotel & Apartments. Die kleinen Wohneinheiten sind in der grünen Gartenanlage verteilt und besonders bei Familien beliebt. Dort kannst Du mit Deinem Nachwuchs nämlich je nach Laune die Vorzüge des Hotellebens genießen und Euch durch das Buffetrestaurant schlemmen, aber auch mal auf Trubel verzichten und die Mahlzeiten im trauten Kreis der Familie im Apartment genießen. Während sich die Großen dann am großen Pool entspannen, werden die Kleinen im Kids-Club bestens betreut. Aufgeteilt in verschiedene Altersgruppen von vier bis 17 Jahren wird auf dem Spielplatz oder im Spielzimmer getobt, gebastelt und gelacht. Je älter die Kinder sind, umso mehr verlagert sich die Aktion in die Sportanlagen und an den nur knapp einen Kilometer entfernten Beach von Son Bou, den längsten Sandstrand der Insel. Spätestens am leckeren Eisbuffet trefft Ihr Euch dann wieder, und abends gibt es eine Animationsshow für Kinder und Erwachsene und sogar eine Kinderdisco.

Top Angebote auf Menorca

Alle Anzeigen
Entdecke ähnliche Urlaubsthemen
Geschrieben von:Stefan Hack