Frühbucher Kreta

Kreta, Europas sonnigste Insel

Mit 300 Sonnentagen im Jahr ist Kreta neben Zypern die sonnigste Insel im Mittelmeerraum und ist daher ideal für Urlaub in den Monaten Mai bis Oktober. Da in diesen Monaten kaum mit Regen zu rechnen ist und die Temperaturen angenehm warm sind, ist Kreta besonders für Frühbucher Urlauber ein gern gebuchtes Urlaubsziel.

Weiterlesen

Hotels Kreta

PauschalreisenDi. 24.10.17 - So. 22.04.182 ErwReisedauer beliebigalle Abflughäfen
Nur verfügbare Hotels

Hotelbewertungen zu Frühbucher Kreta

Elke (46-50)
Verreist als Familieim Juni 2017für 2 Wochen

Schön angelegtes Resort für die ganze Familie

5,0/6
David und Anne (31-35)
Verreist als Paarim Juni 2017für 2 Wochen

Ankommen und rundrum wohlfühlen!

6,0/6
maximilian (51-55)
Verreist als Familieim September 2016für 1 Woche

zufrie

4,0/6
Wolfgang (51-55)
Verreist als Paarim Juni 2017für 1 Woche

Schöner Urlaub mit kleinen Hindernissen

5,0/6

HolidayCheck Kretaforum

Die Holidaycheck-Community hilft Ihnen jederzeit bei Ihren Fragen. Lesen Sie wertvolle Infos zu Ihrem Urlaub und tauschen Sie sich mit anderen Reisenden aus.
Zum Kretaforum

Frühbucher Urlaub auf Kreta mit HolidayCheck

Kreta, häufig auch als die Insel der Götter bezeichnet, soll den Mythen nach nicht nur die Heimat des Göttervaters Zeus gewesen sein, sondern gilt auch besonders wegen der abwechslungsreichen Landschaft als eine der beliebtesten Frühbucher Regionen Griechenlands.

Kreta entdecken und genießen

Mit 254 Kilometer Länge und 60 Kilometer Breite ist Kreta die größte griechische Insel und nach Sardinien, Sizilien, Zypern und Korsika die viertgrößte Insel im Mittelmeer. Die Nordküste Kretas mit seinen vielen kleinen Dörfern und Sandständen ist besonders bei Familien und Badeurlaubern sehr beliebt, wohingegen die etwas abgeschiedene Südküste mit seinen Klippen und Kiesstränden eher bei Wanderern und Ruhe suchenden Urlaubern angesagt ist.

* Rabatte werden vom jeweiligen Veranstalter gewährt, beziehen sich auf den Hotelanteil und sind im Endpreis enthalten.