Weidendammer Brücke

100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 2
“Über die Weidendammer Brücke die Spree überqueren” mehr lesen
im März 20, Zibebe , 61-65
“In den 1920-er Jahren Zentrum des Amüsierviertels” mehr lesen
im August 19, Josefson , 61-65

Infos Weidendammer Brücke

Für den Reisetipp Weidendammer Brücke existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Weidendammer Brücke

alle anzeigen

2 Bewertungen Weidendammer Brücke

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Heidi-55
Zibebe
Alter 61-65

Über die Weidendammer Brücke die Spree überqueren

Die Weidendammer Brücke überquert die Spree nördlich vom Bahnhof Friedrichstraße. Von „Unter den Linden“ kommt man über die Friedrichstraße nach ca. 400 Meter zum Bahnhof Friedrichstraße und nach weiteren ca. 200 Meter zur Weidendammer Brücke. Diese Brücke verbinden die südliche Friedrichstraße mit der nördlichen Friedrichstraße. Von der Brücke hat man einen schönen Blick über die Spree hinweg und weiter bis zum Fernsehturm. Wenn man von Süden kommend über die Weidendammer Brücke geht, so... weiterlesen

im März 20
Bild des Benutzers Herb.W.
Josefson
Alter 61-65

In den 1920-er Jahren Zentrum des Amüsierviertels

Die Weidendammer Brücke ist eine schöne Brücke mit reichverzierten Brückengeländern (in der Mitte der Geländer befindet sich jeweils der auffällige kaiserliche Reichsadler – und das auf beiden Seiten). Von der Weidendammer Brücke hat man einen tollen Blick auf die Spree. In unmittelbarer Nähe zur Weidendammer Brücke befinden sich viel Restaurants die einen Besuch lohnen, wie z.B. am Schiffsbauerdamm. Die Weidendammer Brücke führt die Friedrichstraße die Spree hinweg. Ca. 250 Meter nördlich de... weiterlesen

im August 19

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Weidendammer Brücke

Essen & Trinken

Grill Royal

Hotels in der Umgebung