Wasserfälle - Barranco del Infierno

92% Weiterempfehlung 5.1 von 6 Gesamtbewertung
5.1 6 13
“Die Höllenschlucht - wir waren begeistert” mehr lesen
im Januar 18, Franz , 66-70
“Tolle Wanderung!” mehr lesen
im August 17, Jörg , 51-55

Infos Wasserfälle - Barranco del Infierno

Am Ende der Barranco del Infierno, der Höllenschlucht, erwartet Sie ein wunderschönes Naturspektakel: Teneriffas einziger Wasserfall. Er kann lediglich zu Fuß, im Rahmen einer Wanderung erreicht werden – doch der Weg durch die Schlucht lohnt sich. Wie ein silbernes Band zieht sich der mehrstufige Wasserfall durch die zerklüfteten Felsen und rauscht dabei 80 Meter in die Tiefe. Ein faszinierender Anblick – und wer mag, kann sich zudem an seinem kühlen Wasser erfrischen.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Wasserfälle - Barranco del Infierno

alle anzeigen

13 Bewertungen Wasserfälle - Barranco del Infierno

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers H. Franz
Franz
Alter 66-70

Die Höllenschlucht - wir waren begeistert

Wir sind mit dem Taxi zum kleinen Bergort Adeje bis zum Eingang der Schlucht gefahren. Um 10 Uhr vormittags war noch wenig los und wir hatten auch ohne Voranmeldung keine Probleme angenommen zu werden. Der Zutritt ist auf 300 Personen pro Tag beschränkt. Eintrittspreis 8 EUR, Helmpflicht obligatorisch. Stöcke und Schuhe gibt´s gegen einen geringen Betrag zum Ausleihen. Nach einer kurzen Erklärung - auch in deutsch - kann es losgehen. Der gut markierte Weg windet sich zunächst oberhalb der Sch... weiterlesen

im Januar 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers jatife
Jörg
Alter 51-55

Tolle Wanderung!

Eine wirklich lohnenswerte Wanderung zu einem Wasserfall. Toller Weg, supre Aussicht! Da der Weg Eintritt kostet und pro Stunde nur eine begrenzte Anzahl an Wanderern hineingelassen werden ist es auch recht angenehm dort zu wandern. 3,5 km hin und die gleiche Strecke zurück. Nicht zu spät losgehen, da es mittags sehr heiss werden kann! Genug Wasser zum trinken einpacken. Man kann sich bequem einen Termin Online reservieren und auch gleich bezahlen. weiterlesen

im August 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Abentheuerer
Alter 51-55

Ein super Tag ohne Strand

Wanderung ca. 7 km (ca. 3 Stunden) zu einem sehr kleinen Wasserfall. Der Weg mit informativen Hinweistafeln ist schöner als das eigentliche Ziel. Schöne Aussichten und ein fast naturbelassener Weg machen den Ausflug zum Erlebnis. Ein schöner Kontrast zum Strand- und Poolurlaub. Man sollte aber früh morgens (09:00 h) gehen, sonst wird es zu heiß dort. Genug Wasser (min. 1 l p.P.) mitnehmen, feste Turn- oder Wanderschuhe sind angebracht. vorher evtl. die Webseite anschauen. Günstig, 8 € p.P. ! ... weiterlesen

im Mai 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Maria
Alter 51-55

Höllenschlucht

Wirklich sehenswert, so früh wie möglich am Eingang erscheinen, dann geht es auch ohne Voranmeldung, ansonsten übers Internet anmelden, Anruf zwecklos. weiterlesen

im März 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers rolli130763
Ralf
Alter 46-50

Tolle Wanderung nach Unwetter

Die Wanderung durch die Höllenschlucht ist sehr schön und auch für „normale“ Spaziergänger zu schaffen. Ich empfehle auf jeden Fall etwas zu trinken mitzunehmen. Am Ende der Schlucht erwartet man einen schönen Ausblick auf zwei Wasserfälle. Am Eingang der Schlucht befindet sich eine Gastwirtschaft, in der man sehr gut Essen kann. Der Weg durch die Schlucht war durch die Unwetter, die Tage zuvor die Insel heimgesucht hatten in etwas schlchter Verfassung - besonders am Ende der Schlucht. weiterlesen

im November 12
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Restaurant Otelo

Hotels in der Umgebung

Costa Adeje, Teneriffa
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
4,5 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, Größe des Badezimmers, Zustand des Hotels