Transport

100% Weiterempfehlung 2.5 von 6 Gesamtbewertung
2.5 6 4
“Oldtimerbusse auf Malta” mehr lesen
im April 11, Christine , 56-60
“Landausflug in Valetta” mehr lesen
im März 10, Cornelia , 41-45

Infos Transport

Für den Reisetipp Transport existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Transport

alle anzeigen

4 Bewertungen Transport

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers crystina
Christine
Alter 56-60

Oldtimerbusse auf Malta

Zeit Abschied zu nehmen - im Juni 2011 werden die alten Busse aus dem Verkehr gezogen - Malta verliert ein Stück Identität. Auf manch abendteuerliche Fahrt kann ich zurückblicken, jedoch nur 1x in den 28 Jahren seit ich die Insel bereise hat ein Bus während der Fahrt den Geist aufgegeben. weiterlesen

im April 11
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers noffi
Cornelia
Alter 41-45

Landausflug in Valetta

Eine gute Alternative zu den auf den Kreuzfahrtschiffen angebotenen Ausflügen ist es, auf eigene Faust zu starten. Vor dem Hafengebäude auf Malta warten etliche Taxen und auch Kutschen. Wir haben uns für eine Fahrt mit einem Sightseeing-Bus entschieden. Wir haben zwei Anbieter gesehen - einmal ist nach Angabe der Ticketverkäufer eine deutsche Reiseleitung an Bord. Nach Auskunft von Mittouristen war dies aber nicht der Fall. Wir sind mit einem Bus gefahren, der mit Kopfhörern und verschiedenen... weiterlesen

im März 10
Bild des Benutzers Jeutes
Steffen & Ute
Alter 46-50

Einfach nur schön

Malta, individuell mit dem Bus für 57 cent pro Faht die ganze Insel erkunden. Malta hat ein sehr gut ausgebautes öffentliches Busnetz. Touristenbusse ( die Doppeldecker ) braucht Frau/Mann nicht wirklich. weiterlesen

im Juli 09
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Kleefeld
Alice
Alter 56-60

In Valetta mit der Kutsche

Mit der Kutsche haben wir eine Rundfahrt gemacht. Das war so richtig gemütlich. Der Kutscher hat uns vieles erklärt und zu interessanten Plätzen in Valletta geführt. Die Fahrt war nicht billig, dafür mussten wir nicht mit sehr vielen anderen Touristen zusammen alles anschauen. Hatten so den privaten Reiseleiter. Valetta ist eine sehr grosse Stadt, man müsste mehr Zeit haben, um alles anzuschauen. Wir waren auf einer Kreuzfahrt unterwegs und hatten nur kurz Zeit auf Malta. weiterlesen

im April 08

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe