Infos Raier Moos

Naturerlebnisweg Raier Moos

Raier Moos – ein landschaftliches Kleinod – gerettet über die Zeit. Vor etwa 12.000 Jahren: in einer vom Gletscher ausgeschliffenen Felsmulde bildet sich ein von Quellen gespeister See.

Am »Waldelebichl« siedeln die ersten Ureinwohner und errichten Pfahlbauten. Später verlandet der See, auch infolge von Wasserableitungen. 1986 wird das Moor wieder teilweise ausgebaggert. Um den Schutz des Biotops zu gewährleisten, ist eine ständige Pflege notwendig.

Auf dem Rundweg erleben Sie wertvolle Kleinlebensräume mit ihrer eigenen Pflanzen- und Tierwelt: üppig wuchernde Hecken, standortstypische Flurgehölze und Baumbestände, Lesesteinwälle, blumenreiche Trockenrasen, Streuwiesen in verschiedenen Farbaspekten, quakende Frösche und schwirrende Libellen beim Teich.

Quelle: www.bzgeisacktal.it

Hotels in der Nähe: Raier Moos

alle anzeigen

1 Bewertungen Raier Moos

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers BlackCat70
Petra
Alter 41-45

Landschaftliches Kleinod bei Brixen

Das Biotop Raier Moos bei Raas ist ein Rastplatz für Zugvögel und zugleich ein Brutplatz für zahlreiche Sumpfvögel. Es führt ein schön angelegter Naturlehrpfad mit einigen Hinweisschildern durch das Gelände. Vom öffentlichen Parkplatz in Raas aus ist die Strecke 2,8 Kilometer kurz und somit perfekt für einen Nachmittags-Spaziergang ohne große Anstrengungen. :-) weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung