Playa Barca

100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 12
“Der Traumstrand der Halbinsel Jandía” mehr lesen
im Oktober 18, Jörn , 51-55
“Traumhafter Sandstrand Playa Barca von Costa Calma” mehr lesen
im März 16, Steffen , 41-45

Infos Playa Barca

Die Playa Barca ist von Norden kommend der erste Strandabschnitt der ca. 16 km langen Playa de Sotavento bei Costa Calma. Von dort aus kann man in etwa 45-60 Minuten je nach Gezeiten und Gehtempo diesen imposanten Strandabschnitt erreichen. Mit dem Auto geht es von Costa Calma in südlicher Richtung über die FV 2 bei der Abzweigung Risco del Paso in 15 Minuten natürlich schneller.
Dort angekommen erblickt man je nach Gezeitenstand einen ca. 4 km langen und 500 m breiten Wattstreifen mit einer glitzernden Lagune. Bei Flut ist diese durch eine schmale Nehrung (Sandbank) vom offenen Meer getrennt. Läuft man Richtung Süden, taucht eine Sanddünenlandschaft auf (Risco del Paso), die geradezu irreale Landschafteindrücke hinterläßt; erst recht, wenn sich die Lagune mit Wasser gefüllt hat, und der schmale Sandstreifen der Nehrung auftaucht.
Zu beachten ist der stetig blasende Wind, der die Sonnenintensität leicht vergesen macht. Daher sollte gegügend Wasser und Sonnencreme eingepackt werden. Faszinierend ist es, die Könner unter den Surfern an diesem Spot zu beobachten. Genügend Fotomaterial sollte vorsorglich mitgenommen werden, es gibt kaum einen landschaftlich reizvolleren Platz auf dieser mit feinsandigen, langen Stränden ausgestatteten Insel.

Hotels in der Nähe: Playa Barca

alle anzeigen

12 Bewertungen Playa Barca

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers LeRacou66
Jörn
Alter 51-55

Der Traumstrand der Halbinsel Jandía

Wer das erste Mal die Playa Barca sieht, kann es wahrscheinlich kaum fassen: Kilometerlang und unendlich breit präsentiert sich dieser Strandabschnitt an der Ostküste der Halbinsel Jandía, der bei Flut oft in großen Teilen überschwemmt wird und sich entsprechend in seinem hinteren Teil einen Lagunencharakter bewahrt hat. Traumstrand – anders kann man die riesige Sandfläche wohl nicht bezeichnen und in der Tat gibt es auf Fuerteventura nur an der wilden Westküste bei Cofete ein Pendant, das si... weiterlesen

im Oktober 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers bibsie
Steffen
Alter 41-45

Traumhafter Sandstrand Playa Barca von Costa Calma

Wir waren mit dem Mietwagen auf der der Insel unterwegs. Der traumhafte Sandstrand Playa Barca von Costa Calma ist eine sehr schöne Sehenswürdigkeit und ein top Ausflugsziel in der Region. Sehr gerne kommen wir wieder und empfehlen das Ausflugsziel sehr gerne weiter. weiterlesen

im März 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Tänzerin im Sturm
Annette
Alter 56-60

Bei weitem der schönste Strandabschnitt der Insel

Man erreicht den Strand aus Morro Jable entweder mit dem Leihwagen oder mit dem Bus (Ri.Costa Calma). Das Hotel Sol Gorriones wird vorrangig von Surfern besucht, unbedingt für abends Mückenschutz mitnehmen. weiterlesen

im März 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Frank Tillig
Frank
Alter 56-60

Herrliche Wanderungen

Kilometerlange Wanderung barfuß, bei geänderten Gezeiten. Kamera für Brachvögle mitnehmen. weiterlesen

im Januar 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers thjreiter
Juliane
Alter 41-45

Traumwanderung am Traumstrand

Wir sind die 20 km bei Ebbe von der Playa Barca nach Jandia in 6 Std. mit zwei kurzen Pausen gelaufen! Ein Naturerlebnis! Man läuft am besten los bevor die Ebbe ganz da ist, sonst kommt man bei Jandia in die Flut und muß über Steine klettern. weiterlesen

im April 12
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Costa Calma, Fuerteventura
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,7 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: schöner Strand, Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Zimmer, Größe des Badezimmers, schöner Pool
Costa Calma, Fuerteventura
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
2,1 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Größe der Zimmer, schöner Strand, Größe des Badezimmers