Museumsbergwerk Schauinsland

100% Weiterempfehlung 4.7 von 6 Gesamtbewertung
4.7 6 3
“Empfehlenswert” mehr lesen
im Oktober 15, Rainer , 56-60
“Museumsbergwerk” mehr lesen
im Oktober 09, Harald , 41-45

Infos Museumsbergwerk Schauinsland

Das größte Silberbergwerk Süddeutschlands erzählt Ihnen bei seinen Führungen über 800 Jahre Bergbaugeschichte in Deutschland. Die Führungen werden auf das Publikum zugeschnitten. Erleben Sie eine einfache Führung, wenn Sie mit Kindern unterwegs sind oder trauen Sie sich mit Seilen, Leitern und Lampen bewaffnet hinunterzugleiten. In jedem Fall können Sie Bergbaugeschichte hautnah erleben, die Arbeitsweise der Bergbauarbeiter, die Gerätschaft und den Arbeitsalltag erleben.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Museumsbergwerk Schauinsland

alle anzeigen
0.3 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.37 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.59 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.6 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.61 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.73 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.75 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.79 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland

3 Bewertungen Museumsbergwerk Schauinsland

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 56-60

Empfehlenswert

DAs Museumbergwerk Schauinsland ist schon eine Schau. Hier wird das Bergwerk anschaulich unbd teilweise recht anstrengend gezeit. Am besten fährt man mit der Seilbahn nach oben zum Schauinsland, der HAusberg der Freiburger. Das Bergwerk ist teilweise 22 stöckig und man kann bei der großen Führung ( über 2 Stunden ) teilweise über Leitern gehen. Die kleine Tour von 1,5 Stunden ist ausreichend. Man sollte an die Temperaturen denken, die auch bei Sonnenschein recht schattig sind. Eintritt ist 13... weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers harald will
Harald
Alter 41-45

Museumsbergwerk

Ausgangspunkt war die Frage, warum die Halde, Halde heisst? Aus diesm Grund haben wir (5 Erwachsene und zwei Kinder) uns zu dem Besuch des Museumsbergwerkes entschlossen. Dort, bei der Familienführung wurde uns umfassend und auch für die Kinder leicht verständlich die Bedeutung der "Halde" und des Berwerkes erklärt. Tip: Unbedingt nachfragen ob man mit dem "Schienenfahrad" fahren darf. Dies ist ein Gefährt, welches auf Schienen gesetzt wird und per treten (Wie beim Fahrad) bewegt wi... weiterlesen

im Oktober 09
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers -Daggi-
Dagmar
Alter 36-40

Besichtigung eines echten Bergwerks

Am sonnigen So, 20.09.09 wollten wir (29-36 J.) mit 5 Leuten das Bergwerk auf dem "Schauinsland" (1284 m) bei Freiburg im Schwarzwald erleben und uns einmal anschauen wo und wie die Bergarbeiter früher gearbeitet haben. Man suchte vor 800 Jahren Silber, Blei und Zink. Leider hatten die 3 Herren unserer Gruppe lediglich ein T-Shirt an (keine Jacke dabei), weil das Wetter, wie gesagt, schön sonnig war und es für die Wanderung und für die Fahrt mit der Seilbahn ausreichend war. Im Nachhinein... weiterlesen

im September 09
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Kommunales Kino

Hotels in der Umgebung

Todtnau, Baden-Württemberg
Eigene Anreise z.B.
2 Tage, ÜF
Entfernung
4,0 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Nähe zum Skilift, Sauberkeit im Restaurant, Sauberkeit im Zimmer, leckeres Essen
Bollschweil, Baden-Württemberg
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
5,8 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, Sauberkeit im Restaurant, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, leckeres Essen, allgemeine Sauberkeit