Las Salinas & Salzmuseum Puerto de la Torre

100% Weiterempfehlung 5.3 von 6 Gesamtbewertung
5.3 6 7
“Las Salinas Caleta de Fuste” mehr lesen
im August 18, Birgit , 51-55
“Schöne Las Salinas & Salzmuseum Puerto de la Torre” mehr lesen
im April 18, Steffen , 46-50

Infos Las Salinas & Salzmuseum Puerto de la Torre

Erfahren Sie bei einem Besuch der Las Salinas, der einzigen noch aktiven Salzgewinnungsanlage Fuerteventuras und dem angeschlossen Museo del Sal, alles über die Geschichte des weißen Goldes. Bis in die 1980er Jahre wurde auf der Insel Meersalz in sogenannten Solebecken gewonnen und vorrangig in der Fischindustrie zum Einsalzen von Sardinen verwendet.
Das kleine Freilichtmuseum informiert mit seiner sehenswerten Ausstellung über die aufwendige Salzproduktion und den Handel des wertvollen Gutes.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Las Salinas & Salzmuseum Puerto de la Torre

alle anzeigen

7 Bewertungen Las Salinas & Salzmuseum Puerto d...

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers bibsie
Steffen

Schöne Las Salinas & Salzmuseum Puerto de la Torre

Wir waren in Caleta de Fuste in Urlaub. Die Las Salinas & Salzmuseum Puerto de la Torre ist eine schöne Sehenswürdigkeit und lohnendes Ausflugsziel. Sehr gerne empfehlen wir das Ausflugsziel weiter!weiterlesen

im April 18
Bild des Benutzers BirGit2903
Birgit

Las Salinas Caleta de Fuste

Kurz vor Caletaa de Fuste befindet sich diese Location. Das Museum an sich ist nicht so spektakulär, aber es liegt sehr schön. An den Salzfeldern vorbei führt ein Weg direkt runter zum Meer, der wirklich schön ist. Das wirkliche Highlight sind aber die Streifenhörnchen, die sich aus der Hand Erdnüsse holen. Diese Tour und ganz viele andere Ausflugsziele für Fuerteventura findet ihr auf meinem Reiseblog unter: https://urlaubstagebuecher.de/user/maulischnarch/fuerteventuraweiterlesen

im August 18
100% hilfreich
Bild des Benutzers airgirl
Petra

Wissenswertes über die Salzgewinnung

Das Salzmuseum „Museo de Sal“ befindet sich nur wenige km hinter Calleta del Fuste in Richtung Süden. Im Gebäude kann man sich eine Ausstellung ansehen, die aber nur in Spanisch ist. Man kann aber eine Mappe mit deutscher Übersetzung erhalten, die man aber am Schluss des Besuches wieder abgeben muss. Ausserhalb des Gebäudes kann man sich bei einem Rundgang die verschiedenen Becken zur Salzgewinnung ansehen und die Erklärungen dazu in der Mappe lesen. Am südlichen Ende sieht man ein großes Wa...weiterlesen

im November 12
Bild des Benutzers vfl_freak
Klaus

Museo de la Sal - sehenswerte Salzgewinnung

Ein äußerlich unscheinbares Museum, das sicherlich vielfach nicht beachtet wird. Im Museumsgebäude (mit kleinem Cafe) wird die Geschichte der Salzgewinnung auf Fuerteventura erläutert. An der Kasse (5 € Eintritt) erhält man einen Ordner mit den deutschsprachgen Übersetzungen. Im Freigelände kann man dann auf einem vorgegebenen durch die alten Salinen wandern. Es gibt reizvolle Fotomotive (vgl. Video)weiterlesen

im Oktober 12
Bild des Benutzers Sonnenkind 60
Brigitte

Alte Salzgewinnungsanlagen

2 km südlich von Caleta de Fuste liegen die alten Salzgewinnungsanlagen , die Salinas del Carmen . Diese Salinen versorgten ehemals die gesamte Insel mit Salz . Auf dem Areal befindet sich das Museo de la Sal . geöffnet Di.-Sa. 10.00 - 18.00weiterlesen

im Februar 12
0% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung