94% Weiterempfehlung 5.6 von 6 Gesamtbewertung
5.6 6 16
“Ein Mahnmal für eine traurige Geschichte” mehr lesen
im Oktober 15, René , 41-45
“Bemerkenswerkte Geschichte” mehr lesen
im August 15, Falk, Manuela & Tom Luca , 41-45

Infos Kirchturm im Reschensee

Im Sommer 1950 wurde der Reschensee gestaut, da die italienische Regierung auf der Hochebene einen Stausee haben wollte, der Norditalien über ein Wasserkraftwerk mit Strom versorgt.

 Von Alt-Graun ist nach der Flutung nur noch der Kirchturm übriggeblieben, der heute unter Denkmalschutz steht und als Wahrzeichen der Gemeinde Graun gilt.

Hotels in der Nähe: Kirchturm im Reschensee

alle anzeigen

16 Bewertungen Kirchturm im Reschensee

Reisetipp bewerten
René
Alter 41-45

Ein Mahnmal für eine traurige Geschichte

Sicher ein Touristenmagnet und doch immer beeindruckend! weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Sandra
Alter 41-45

Sensation

Muss man gesehen haben, ein eindrückliches Erlebnis weiterlesen

im Januar 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Falk, Manuela & Tom Luca
Alter 41-45

Bemerkenswerkte Geschichte

In direkter Nähe des "versunkenen" Kirchturms befindet sich ein Parkplatz. Ein Modell des Reschensees gibt Auskunft über die Geschichte und Entstehung des Sees. weiterlesen

im August 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Ralf0909
Iris
Alter 46-50

Muss man gesehen haben

Toller und außergewöhnlicher Fotopoint. weiterlesen

im Juni 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Hanspeter
Alter 61-65

Imposant

schöne Spazierwege, schöne Umgebung, eindrückliche Sehenswürdigkeit. weiterlesen

im Mai 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Kirchturm im Reschensee

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung