phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right

Haus der Mutter Maria (Meryem ana evi)

70% Weiterempfehlung 4.3 von 6 Gesamtbewertung
4.3 6 10
“Unglaublich das ist nur reine ABZOCKE” mehr lesen
im September 19, Ulrike , 51-55
“Es gibt sehenswertere Ziele” mehr lesen
im April 18, Brigitte , 51-55

Infos Haus der Mutter Maria (Meryem ana evi)

Das alte Haus der Mutter Maria liegt in der Nähe von Selcuk auf dem Nachtigallenberg. Es wird vermutet, dass Jesu Mutter hier zuletzt gewohnt hat und auch hier gestorben ist. Marias Haus wurde von Papst Leo XIII zum Wallfahrtsort erklärt und es gilt als einer der bedeutendsten Marienwallfahrtsorte überhaupt. Besichtigen Sie diesen geschichtsträchtigen Ort, dessen Heiligkeit in der Türkei akzeptiert wird.

Verfasst von HolidayCheck

Homepage: http://virginmaryephesus.com/

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Haus der Mutter Maria (Meryem ana evi)

alle anzeigen
5.17 km entfernt - Türkische Ägäis, Türkei

10 Bewertungen Haus der Mutter Maria (Meryem ana evi)

Reisetipp bewerten
Ulrike
Alter 51-55

Unglaublich das ist nur reine ABZOCKE

Ich war gestern dort... Zuerst einmal musste ich 6€ pro Person Eintritt bezahlen um überhaupt da hoch zu dürfen mit dem Taxi! Dann komme ich in die Kapelle, werfe ordentlich was in den Opferstock für zwei Kerzen, da werde ich von dem einen Aufseher heftig angemacht, ich dürfe nur eine Kerze nehmen, egal wie viel mal spendet!! Dann gehe ich rein in die Kapelle, da läuft dort wieder ein Macho herum der sich aufspielt und die Gläubigen anmacht. Mir fiel ein, ich musste mein Handy noch auf lautlo... weiterlesen

im September 19
Gesamtbewertung 1.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers socola
Brigitte
Alter 51-55

Es gibt sehenswertere Ziele

Nachdem wir schon öfter in der Gegend waren und wir wieder gesagt bekamen, daß wir da unbedingt hin müssen, haben wir das auch gemacht. Es ist alles schön angelegt und sauber, aber nur um mit mehr oder weniger anderen Touristen anzustehen um dann am Marienbild vorbeigeschleust zu werden (Fotos darf man sowieso nicht machen, Wachen stehen mehrfach da) und eine Runde in der Natur spazieren zu gehen, muss man da nicht hin und viel Geld zahlen. (Dieses Jahr ist es mit dem Kurs natürlich erschwi... weiterlesen

im April 18
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers wickie20
Andreas
Alter 46-50

Bis ins Detail Vermarktet

Eine "christliche Stätte" die leider bis ins Detail vermarktet wird. Eintrittshäuschen an der Zufahrtsstraße (7,50 € Eintritt pro Erwachsener, Kinder und Parken frei), Verkaufsstände auf dem Gelände ...usw. Hier werden die Besucher inzwischen Busseweise "angekarrt" wer es mag.... uns hat es leider leider "abgeschreckt". weiterlesen

im Oktober 14
100% hilfreich
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Roadrunner1968
Volker & Gabi
Alter 41-45

Für Katholiken ein "Muss"

kein großes Ding, aber einen kleinen Abstecher wert, wenn man mit dem eigenen Auto / Mietauto unterwegs ist weiterlesen

im Mai 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Ines
Alter 51-55

Haus der Mutter Maria

Andere Länder andere Kultur... Wer reist, sollte etwas erleben und sich über Besonderheiten in der Region informieren. Sehr zu empfehlen: weiterlesen

im Mai 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Marienkirche Ephesos

Nightlife

Limon-Bar

Hotels in der Umgebung