Gewölbe Wismar

100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 1
“Historisches Fachwerkhaus am Hafen” mehr lesen
im Juni 20, Werner , >70

Infos Gewölbe Wismar

Das rötliche Fachwerkhaus am Alten Hafen steht auf den zwei namensgebenden, großen Tonnengewölben. Unter dem Gebäude fließt die Runde Grube, einer der ältesten künstlichen Wasserläufe Norddeutschlands und mündet kurz darauf in den Alten Hafen. Als es Mitte des 17. Jahrhunderts gebaut wurde, war es Teil der Stadtfestigung. In dem Gebäude testeten damals Weinherren Weine auf ihre Qualität, später diente es als Fischräucherei. Jetzt beherbergt es drei Ferienwohnungen.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Gewölbe Wismar

alle anzeigen
0.14 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
0.24 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
0.25 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
0.25 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
0.26 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
0.37 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
0.69 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
0.82 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
1.42 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
2.44 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

1 Bewertungen Gewölbe Wismar

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers
Werner
Alter >70

Historisches Fachwerkhaus am Hafen

Das Fachwerkhaus, das auf zwei Gewölbebögen über dem Mühlenbach (auch „Runde Grube“ genannt) steht, stammt aus dem 17. Jahrhundert und befindet sich in direkter Nähe zum Alten Hafen. Es ist ein interessantes Gebäude. Bei der Sanierung und Rekonstruktion im Jahr 2003 wurden die ursprünglichen Fassaden wiederhergestellt. weiterlesen

im Juni 20
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Gewölbe Wismar

Nightlife

Kino- Weltspiegel

Shopping

Karstadt Stammhaus

Hotels in der Umgebung